Komisches Gefühl

Januar 2013

Es gibt Momente, da bekommt Jakob ungebetenen Besuch von einem komischen Gefühl. Er kann gar nichts dagegen machen, auf einmal ist es da – und dann ist alles anders. Jakob weiß, es ist Angst. Sie macht ihn im Alltag oft klein und stumm. Als unerwartet ein kleiner Freund in sein Leben tritt, der ganz und gar nicht ängstlich zu sein scheint, entdeckt Jakob, dass man sich manchmal einfach trauen muss. Und wenn die Angst doch mal kommt, ist das eigentlich auch nicht so schlimm.

Nach »Lasse findet einen Schatz« das zweite Buch, in dem Frank Hartmann einfühlsam Situationen beschreibt, die Kinder nur allzu gut kennen. Irina Bruder gelingt es auch dieses Mal meisterhaft, Gefühle und Stimmungen ins Bild zu setzen.

Frank Hartmann (Text), Irina Bruder (Illustrationen), Jakob und das komische Gefühl, Euro 14,90. edition kleinod 2012, www.edition-kleinod.de

Bezug: Buchhandlung Laatzen, Tel. 040-444160 | mail: mail(at)buchhandlung-laatzen.de