Editorial

Glaubst du an Gott?

Von  Mathias Maurer, April 2016

Sonntage bieten besondere Gelegenheiten: Zeit für Gespräch.  [mehr]

Editorial

Abgeschoben

Von  Mathias Maurer, März 2016

Jetzt werden unsere Kleinsten vollends abgeschoben. Nicht ins Ausland, sondern in die Kitas. Und zwar rund um die Uhr und auch am Wochenende.  [mehr]

Editorial

Wer sucht, findet

Von  Mathias Maurer, Februar 2016

Alkohol, Drogen, Internet und Sex sind ihre prominentesten Vertreter. Weniger sensationell sind Computer, Spiel oder Nikotin. Ein regelrechtes Schattendasein führen dagegen Konsum, Koffein, Fernsehen und Sammeln.  [mehr]

Editorial

Keine Angst

Von  Mathias Maurer, Januar 2016

Es ist noch dunkel draußen. Der Ofen bollert, es ist gemütlich warm, der Tisch ist gedeckt, wir frühstücken.  [mehr]

Editorial

Wir sind Engel

Von  Mathias Maurer, Dezember 2015

Von der Küche aus mitgehört: »Dann nehmen wir den Engelthron und stellen ihn auf die Erde.« – »Wieso? Die wohnen doch im Himmel?« – »Der Ritter Georg ist doch auf einem Pferd geritten und das stand auf dem Boden!« – »Ja und die andern?« – »Die sind schon unterwegs.« – »Ah, so.«  [mehr]

Editorial

Stufen

Von  Mathias Maurer, November 2015

Der kleine Flo sitzt in der Küche auf dem Boden und puzzelt völlig selbstvergessen an einer Tüte Salzstängelchen herum, bis sie aufreißt.  [mehr]

Editorial

Pädagogischer Atem

Von  Mathias Maurer, Oktober 2015

Kurz vor den Sommerferien. Anruf aus Norddeutschland. Am Apparat Klassenlehrer K., dritter Durchgang, hochmotiviert, engagiert – einer der für seine Kinder durchs Feuer geht und auch noch Steiner-Texte lesen kann, ohne abzuwinken.  [mehr]

Editorial

Gegen den Strom

Von  Mathias Maurer, September 2015

Die Krise kommt. – Daniel, Waldorfschule, 8. Klasse, findet, dass er leistungsmäßig nicht auf der Höhe seiner Kumpels von der staatlichen Schule ist: »Die sind viel weiter! Die haben Noten und wissen, woran sie sind. Und was brauchen wir Eurythmie fürs Abi?«  [mehr]

Editorial

Heile Gänschen

Von  Mathias Maurer, Juli 2015

Julian kommt gelangweilt ins Wohnzimmer geschlurft. Er scheint auf der Suche nach Aktion, oder sagen wir, er ist in bester Diskussionslaune. Sein Blick fällt auf ein Buch mit dem Titel Heilende Erziehung.  [mehr]

Editorial

Bin ich Bauer, oder was?

Juli 2015

Bei Waldorfs bekommt man dreckige Hände. Das fängt schon mit dem Gematsche im Kindergarten an, setzt sich in der Schule fort im Gartenbau, gipfelt im Landwirtschaftspraktikum in der Oberstufe – und schließlich wird man biologisch-dynamischer Landwirt? [mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s