Waldorf weltweit

Wirtschaft gestalten. Die Schülerfirma »Steinbrücke« feiert ihr 20-jähriges Bestehen

Von  Ingrid Schütz, Oktober 2016

Schülerfirmen sind praktischer Wirtschaftsunterricht. Hier erleben junge Menschen wie Produktion, Handel und Verbrauch aufeinander angewiesen sind. In der Waldorfschule Märkisches Viertel in Berlin gibt es solchen Unterricht schon seit zwanzig Jahren. [mehr]

Waldorf weltweit

Gestaltungsbedarf

Oktober 2016

Erste Ergebnisse der WEIDE-Studie. [mehr]

Waldorf weltweit

Papierkrone überm Schottenthron. »Macbeth« im Sprechwerk Hamburg

Von  Christiane Gerber-Freund, September 2016

Das »Sprechwerk« ist ein bekanntes Off-Theater in Hamburg. Es bot dem jungen Team mit dem geheimnisvollen Namen [frX] den Rahmen für ein kühnes Projekt: Macbeth als Kammertheater für nur sechs Spieler.  [mehr]

Waldorf weltweit

Plastikschule am Goetheanum

Von  Norbert Sedlmeier, Karin Ruegsegger, September 2016

Die Plastikschule am Goetheanum in Dornach gibt es seit 1952. Dort werden Werklehrer und Bildhauer für Waldorfschulen, Sonderschulen und heilpädagogische Institute ausgebildet.  [mehr]

Waldorf weltweit

Wie Kinder gedeihen. Internationaler Kleinkindkongress in Dornach

Von  Sven Saar, September 2016

»Der Mensch soll Ja sagen zur Welt!«, ruft Florian Osswald aus und charakterisiert damit die Zielsetzung der Waldorfpädagogik in einem einzigen Satz.  [mehr]

Waldorf weltweit

We don´t need no education ...

Von  Gabriele Pohl, Juli 2016

In Deutschland verlassen 53.000 Schüler pro Jahr die Schule ohne Abschluss. In manchen Städten, wie z.B. in Mannheim, sind es fast 10% aller Schüler. Dem geht meist eine Zeit der Schulabstinenz voraus. Das ist eine soziale Katastrophe, denn die meisten finden in der Folge keinen Arbeitsplatz. Außerdem ist dies ein Faktum, das gesellschaftspolitisch und wirtschaftlich nicht zu verantworten ist.  [mehr]

Waldorf weltweit

Circo Ponte das Estrelas

Von  Sebastian von Verschuer, Juli 2016

Ein brasilianischer Schülerzirkus auf Deutschlandtournee. [mehr]

Waldorf weltweit

Merhaba! In Alanya wird die erste Waldorfschule der Türkei gebaut

Von  Christoph Doll, Juni 2016

Seit 2011 arbeitet in der kleinen Küstenstadt Alanya eine Vielzahl von Menschen daran, einen Kindergarten und eine Schule entstehen zu lassen. Nach vielen öffentlichen Veranstaltungen war ein Keim gelegt. [mehr]

Waldorf weltweit

Waldorfschulen praktizieren Inklusion. Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Von  Bärbel Blaeser, Juni 2016

Seit August 2015 arbeiten 14 Schulen im Rahmen des Projekts »Entwicklungsimpulse durch inklusive Pädagogik« daran, die Heraus­forderung der Inklusion für ihr Schulleben fruchtbar zu machen und unter ihren spezifischen Bedingungen zu individualisieren.  [mehr]

Waldorf weltweit

Gewinnen am Widerstand

Von  Sven Saar, Juni 2016

Lehrer und Erzieher aus 51 Ländern tagen am Goetheanum [mehr]