Waldorf weltweit

Circo Ponte das Estrelas

Von  Sebastian von Verschuer, Juli 2016

Ein brasilianischer Schülerzirkus auf Deutschlandtournee. [mehr]

Waldorf weltweit

Merhaba! In Alanya wird die erste Waldorfschule der Türkei gebaut

Von  Christoph Doll, Juni 2016

Seit 2011 arbeitet in der kleinen Küstenstadt Alanya eine Vielzahl von Menschen daran, einen Kindergarten und eine Schule entstehen zu lassen. Nach vielen öffentlichen Veranstaltungen war ein Keim gelegt. [mehr]

Waldorf weltweit

Waldorfschulen praktizieren Inklusion. Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Von  Bärbel Blaeser, Juni 2016

Seit August 2015 arbeiten 14 Schulen im Rahmen des Projekts »Entwicklungsimpulse durch inklusive Pädagogik« daran, die Heraus­forderung der Inklusion für ihr Schulleben fruchtbar zu machen und unter ihren spezifischen Bedingungen zu individualisieren.  [mehr]

Waldorf weltweit

Gewinnen am Widerstand

Von  Sven Saar, Juni 2016

Lehrer und Erzieher aus 51 Ländern tagen am Goetheanum [mehr]

Waldorf weltweit

Arbeit am Wortgewissen

Von  Gabriele Ruhnau, Mai 2016

Seit knapp zehn Jahren arbeiten Lehrer und Sprachgestalter zusammen, um die Wort- und Sprechkultur im pädagogischen Raum zu fördern. [mehr]

Waldorf weltweit

Am Anfang war eine Frage

Von  Claudia Schewe, Mai 2016

Vom 19. bis 21. Februar 2016 hat die 83. Bundes-Eltern-Rats-Tagung (BERT) an der Rudolf Steiner Schule in Berlin-Dahlem zum Thema »Ich-Bildung im weltweiten Wir« stattgefunden. 250 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren gekommen – und es gab ein neues Tagungsformat: Open Space. Ein persönlicher Rückblick von Claudia Schewe vom Eltern-Leitungs-Kreis der Schule. [mehr]

Waldorf weltweit

Der Ernst der Kunst

Von  Gisela Dumas, April 2016

Eine Ausstellung von Schülerarbeiten im Kunsthaus Dahlem Berlin. [mehr]

Waldorf weltweit

Medienerziehung ist nicht schwer

Von  Raphael Kokott, März 2016

Eine bekannte amerikanische IT-Firma dominierte Anfang 2016 weltweit die Medien. Das FBI verlangte per Gerichtsbeschluss, dass diese Firma den Passwortschutz eines von ihnen hergestellten Smartphones umgehe. Die Bundespolizei wollte Kommunikationsspuren auf dem Gerät sicherstellen.  [mehr]

Waldorf weltweit

»Jedes Kind mitnehmen – wie kann gemeinschaftliches Lernen gelingen?«

Von  Sebastian Berg, März 2016

Bericht von der 4. Fachtagung »Gemeinschaftsschule und Waldorfschule« am 16. Februar 2016 in Mannheim. [mehr]

Waldorf weltweit

Ich denke immer noch oft Charascho. Deutsch-russischer Schüleraustausch

Von  Katharina Wüstefeld, März 2016

Im Schuljahr 2001/2002 schrieb die Russischlehrerin Karin Diekmann mit ihren Schülern Briefe an viele Waldorfschulen in Russland. »Raduga« (Regenbogen) nannten sie das Projekt. Und die Waldorfschule »Raduga« aus Woronesch antwortete nicht nur, sondern schickte schon bald eine Einladung. Seitdem gehen jedes Jahr Coburger und Woronescher Schüler auf die Reise, um zu erfahren, wie die Menschen leben, deren Sprache sie von der 1. Klasse an lernen. [mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s