Hessen: Wieder G9

red.

Jede dritte der 120 Kooperativen Gesamtschulen in Hessen wird im kommenden Schuljahr wieder in der neunjährigen Gymnasialzeit (G9) unterrichten. Die umstrittene Schulzeitverkürzung auf acht Gymnasialjahre (G8) werde an weiteren 21 Kooperativen Geamtschulen (KGS) rückgängig gemacht. Die Gymnasien hingegen müssen an der verkürzten Schulzeit mit dem Abitur nach zwölf Jahren festhalten.