Stuttgart: Bachelor und Master in Eurythmie akkreditiert

Das bisherige künstlerische Grundstudium Eurythmie und das bislang in dieses integrierte eurythmiepädagogische Studium wurden in zwei aufeinander aufbauende Studiengänge umgewandelt: in den vierjährigen künstlerischen Studiengang »Bachelor Eurythmie mit pädagogischer Basisqualifiaktion« (B.A.) und in den einjährigen Masterstudiengang »Eurythmiepädagogik« (M.A.). Die Absolventen erwerben international anerkannte akademische Studienabschlüsse. In beiden Studiengängen werden die eurythmischen Studienanteile durch die ausbildungs- und bühnenerfahrenen Eurythmiedozenten des Eurythmeum Stuttgart verantwortlich erteilt. Die allgemeinbildenden, wissenschaftlichen und pädagogischen Kurse werden von Dozentinnen und Dozenten der Hochschule übernommen. Einen Teil dieser Kurse besuchen die zukünftigen Eurythmisten gemeinsam mit den Klassenlehrerstudenten.

Bereits im künstlerischen Bachelorstudiengang wird eine pädagogische Basisqualifikation erworben. Der Masterstudiengang »Eurythmiepädagogik« eröffnet die Möglichkeit, sich zielgerichtet auf die Tätigkeit als Eurythmielehrerin bzw. Eurythmielehrer vorzubereiten. Im neuen Studiengang können die Didaktik und Methodik des Eurythmieunterrichtes breiteren Raum einnehmen und die Zahl der Praktika konnte erhöht werden. In den letzten Jahren wurde ein Mentorenteam von erfahrenen Schuleurythmisten gebildet, die zu regelmäßigen Mentorentreffen an die Hochschule kommen. Sie ermöglichen eine gut begleitete Praxiseinführung und helfen sicher zu stellen, dass eine optimale Vorbereitung auf die Aufgaben als Eurythmielehrerin und Eurythmielehrer an Waldorfschulen möglich ist.

Die Gutachtergruppe der Akkreditierungsagentur hebt in ihrer Bewertung besonders das differenzierte Curriculum und den stringenten Studienaufbau hervor, die gut geeignet seien, eine qualitativ in allen Belangen hochwertige Ausbildung zur Eurythmistin bzw. zum Eurythmisten und zur Eurythmielehrerin und zum Eurythmielehrer sicherzustellen.

info@eurythmeumstuttgart.de | www.eurythmeumstuttgart.de

info@freie-hochschule-stuttgart.de | www.freie-hochschule-stuttgart.de