Sanguiniker:in

Juli 2022

Eines der vier Temperamente. Die Waldorfpädagogik regt an, dass die Temperamente als ein Gesichtspunkt der Kinderwahrnehmung insgesamt berücksichtigt wird. Allgemein werden dem sanguinischen Temperament folgende Eigenschaften zugeschrieben: offen und interessiert an Neuem, kommuniziert gern und kontaktfreudig. So bewegen sich sanguinische Kinder viel, in der Schule sind sie oft beliebt.

Folgen