Monatsfeier

Juli 2022

Früher waren monatliche Schulfeiern üblich, heute finden sie an den meisten Schulen seltener statt, weswegen sie meist Schulfeiern heißen. Hierfür kommt die Schulgemeinschaft in der Aula zusammen, wo die Klassen auf der Bühne zeigen, was sie in der letzten Zeit gelernt haben. Ähnlich wie bei den Theateraufführungen gibt es in der Regel eine interne, ausschließlich für Schüler:innen und Lehrkräfte, sowie eine öffentliche Schulfeier, zu der Eltern und Interessierte mit eingeladen sind. Die Klassen oder einzelne Gruppen führen Rezitationen, Vorspiele (auch aus dem Fremdsprachenunterricht), musikalische Darbietungen oder Eurythmie auf. Die jüngeren Schüler:innen bekommen so einen Eindruck, was sie in Zukunft lernen werden und die Großen schauen häufig verzückt auf die Kleinen. Öffentliche Monatsfeiern sind eine gute Gelegenheit, eine Schule über alle Klassenstufen hinweg kennenzulernen.

Folgen