Editorial

Mattscheibe

Von  Mathias Maurer, September 2020

Man glaubt ja heutzutage an nichts mehr, schon gar nicht an seinen gesunden Menschenverstand und seine eigene Lebenserfahrung, wenn diese nicht wissenschaftlich abgesegnet, empirisch gesichert und faktenbasiert sind. [mehr]

Editorial

Werk-Kunst

Von  Mathias Maurer, Juli 2020

Man weiß es – Schulpraktiker, Bildungstheoretiker, Hirnforscher, ja sogar Unternehmer bestätigen es: Die »Gestaltungskräfte des Ästhetischen«, die »emotionalen Schubkräfte des künstlerischen Ausdrucks« gehören zu den elementaren Voraussetzungen von Bildung.  [mehr]

Editorial

Stresstest

Von  Mathias Maurer, Juni 2020

Es liegen außergewöhnliche Wochen im Dienste der Volksgesundheit hinter uns. Die infolge der Bekämpfung des Corona-Virus eingetretenen Einschränkungen unserer Freiheitsrechte sind historisch betrachtet – bis auf die Kirchenschließungen – nicht einmalig, allerdings haben sich Feindbild und Schauplatz geändert.  [mehr]

Editorial

Klimabedingungen

Von  Mathias Maurer, April 2020

Bevor man etwas von anderen erwartet, könnte man, wöllte man, schon bei sich selbst anfangen – und zwar sofort. Zum Beispiel bei Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Plastikmüll, Ressourcen- und Energieverbrauch, CO2-Ausstoß, Lebensmitteln ...  [mehr]

Editorial

Deus in machina

Von  Mathias Maurer, März 2020

Google Chef-Ingenieur Ray Kurzweil sagt voraus, dass bis zum Jahr 2030 Mensch und Maschine verschmolzen sein werden.  [mehr]

Editorial

Lebensvoll konkret

Von  Mathias Maurer, Februar 2020

Wir lernten in Bildern. Das haben wir nur vergessen. [mehr]

Editorial

Lügenbeutel

Von  Mathias Maurer, Dezember 2019

Kennen Sie die Geschichte von dem Mann, der alle Lügen in einen Sack einsammelte, sodass sich die Menschen nur noch die Wahrheit sagten? Das Zusammenleben wurde so lieblos, hart und unerträglich, dass der Mann rasch den Beutel öffnete und die Lügen wieder laufen ließ. [mehr]

Editorial

Stoffwechsel

Von  Mathias Maurer, November 2019

Henry hängt müde in der Bank. Er scheint teilnahmslos den Geschichtsunterricht über sich ergehen zu lassen. Plötzlich schnellt er hoch: Wie kann es sein, dass dieser Despot an die Macht kam?  [mehr]

Editorial

Missverständnis

Von  Mathias Maurer, Oktober 2019

Wer kennt es nicht, ob zu Hause, in der Klasse oder auf der Autofahrt: laute, streitende Kinder, die hauen, kratzen und schreien, die über Tische und Bänke gehen, keiner Anweisung folgen, obendrein noch freche Antworten geben.  [mehr]

Editorial

Dreierlei

Von  Mathias Maurer, September 2019

Die Dreiheit ist ein Strukturprinzip alles Lebendigen. Ohne ein Drittes wäre keine Entwicklung möglich, alles würde in Polaritäten erstarren.  [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 120

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen