Junge Autoren

22. Bundeschülerratstagung in Mülheim

Von  Ronja Eis, November 2014

Das zweiundzwanzigste Mal haben sich am Wochenende vom 7.11 bis zum 9.11.2014 Waldorfschüler aus ganz Deutschland getroffen um zum Thema Bewusstsein zu tagen. Zweimal jährlich findet die von den sieben Vorständen organisierte Tagung zu meist philosophischen, aber auch politischen Themen statt. [mehr]

Junge Autoren

Trieb

Von  Henni-Lisette Busch, November 2014

Dröhnende Bässe, kreischende Musik – wenn als solche noch erkennbar. Rauch und Schweiß in der Luft. Die Stimmung ist ausgelassen. Weggedrehtes Grinsen, weite Pupillen, Alkohol. [mehr]

Junge Autoren

Perfektion ist nur ein Gedankenmodell

Von  Henni-Lisette Busch, November 2014

Wir alle haben einen Körper, der Ausdruck unserer einzigartigen Persönlichkeit ist. Unter dem Druck der gesellschaftlichen Norm droht das, in Vergessenheit zu geraten – so sehr. dass manche ihren eigenen Körper ablehnen. Eine Annäherung. [mehr]

Junge Autoren

Man muss nicht gleich die ganze Welt retten

Von  Ariadne Birth, November 2014

Jede gute Tat kann etwas verändern. Waldorfpädagogik in Zimbabwe und der Verein »Simba Kufunda«. [mehr]

Junge Autoren

Unser WOW-Day Projekt

Von  Julia Heying, Oktober 2014

WOW-DAY. Das bedeutet »Waldorf one World«. Wir – Colja, Rosa und ich – aus der sechsten Klasse, haben für genau diesen Tag gearbeitet. Wie natürlich auch die anderen Kinder unserer Klasse.  [mehr]

Junge Autoren

Jugendsymposion Kassel: Empathie

Von  Paul Otto, Oktober 2014

Im Juni fand das 10. Kasseler Jugendsymposion zum Thema »Empathie« statt. Zweimal jährlich treffen sich Waldorfschüler aus ganz Deutschland in Kassel, um sich miteinander über wichtige Themen auszutauschen.  [mehr]

Junge Autoren

Zehn Jahre Waldorf-Philharmonie – und jetzt?

Von  Barbara Deckers, Jascha Geber, Oktober 2014

Die Pioniere, die im Jahr 2004 den großen Traum von einem Waldorfschülerorchester auf hohem Niveau realisierten, sind zu stets gern gesehenen Ehrengästen auf Tagungen und Konzerten geworden.  [mehr]

Junge Autoren

Hacking your Education

Von  Anna-Sophia Joens, September 2014

Unser Bildungssystem braucht dringend eine neue Struktur. Es passt nicht mehr zu unserer Gesellschaft und kann nicht auf die Herausforderungen antworten, die an uns als Mensch und Weltbürger gestellt werden. Wir sind eine Generation der Individuen, aber werden als einförmige Masse behandelt.  [mehr]

Junge Autoren

Putzen in Potsdam: Die Putzdamer

Von  Rebecca Dannenberg, Antonia Lieshoff, Juni 2014

Putzen igitt? Nein, nicht bei den »Putzdamern«, der Schüler-Putzfirma an der Waldorfschule Potsdam. Zwei Putzdamerinnen geben Auskunft. [mehr]

Junge Autoren

Für jede Schule einen Schülerrat

Von  Maxine Fowé, April 2014

Waldorfschüler aus ganz Deutschland treffen sich zweimal jährlich, um gemeinsam über Zeitereignisse und philosophische Themen zu tagen. Außerdem beschäftigen sie sich mit der konkreten Schülervertretungs-Arbeit und besonders mit der Frage, wie sich die Schüler noch besser in die Schulgestaltung mit einbringen können. Ende letzten Jahres fand die 20. Tagung der WaldorfSV in Karlsruhe statt. [mehr]

Treffer 61 bis 70 von 121

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen