Editorial

Herr der Elemente

Von  Mathias Maurer, März 2018

Im Messen mit den Elementen machen wir unsere nachhaltigsten Erfahrungen.  [mehr]

Sachbuch

Ist der Islam in der Krise?

Von  Bruno Sandkühler, März 2018

In der Debatte um Islam und Muslime wird kaum darüber nachgedacht, was denn eigentlich Islam ist, wie islamisch hier lebende Muslime sind. Ein im Namen des Islam ausgeübter Terror bestimmt das Meinungsbild und hat ein Klima von Angst und Polarisierung geschaffen – ein Erfolg im Sinne der Verursacher.  [mehr]

Sachbuch

Eurythmie erforscht

Von  Pirjo Partanen-Dill, März 2018

Der dritte und letzte Band dieser Forschungsreihe ist ein begeisternder Ansporn, den eigenen Unterricht zu reflektieren. Das Buch beinhaltet anregende und informative Beiträge für jeden Pädagogen.  [mehr]

Sachbuch

Waldorfschulen zur Zeit der NS-Diktatur

Von  Michael Birnthaler, März 2018

Die vom Bund der Freien Waldorfschulen angeregte Studie von Uwe Werner ist in vielerlei Hinsicht verdienstvoll. Zum einen natürlich, da mit dem anstehenden 100-jährigen Jubiläum der Waldorfschule eine objektive Auseinandersetzung mit ihrer Geschichte ansteht. Aber auch, da es immer wieder, besonders seit den 1990er Jahren, hartnäckige Gerüchte um eine vermeintliche Affinität der Waldorfbewegung zu der Ideologie der NS-Diktatur gibt.  [mehr]

Kolumne

Geduld statt Druck

Von  Henning Köhler, März 2018

Die Zahl der Kinder, die dauerhaft zu »Problemfällen« werden, ließe sich drastisch reduzieren, brächte man nur etwas mehr Geduld auf. Das klingt läppisch, aber glauben Sie mir: Geduld ist ein Zauberwort.  [mehr]

Serie

Du schaffst das!

Von  Wolfgang Held, März 2018

Ein Porträt von Johanna Altmann, Sportlehrerin an der Freien Waldorfschule Schopfheim. [mehr]

Zeichen der Zeit

Computer und digitale Medien in Kindergarten und Schule

Von  Michaela Glöckler, März 2018

Ein Aufruf zur Mitarbeit an Fachleute und Eltern. [mehr]

Zeichen der Zeit

Roboter als Staatsbürger

Von  Roland Benedikter, März 2018

Am 25. Oktober 2017 wurde dem ersten Roboter mit künstlicher Intelligenz die Staatsbürgerschaft eines anerkannten UNO-Landes verliehen. [mehr]

Junge Autoren

Internationales Chorprojekt Cantare

Von  Sebastian Schüle, März 2018

Cantare 2017 – nach zwei Jahren Pause fand das Chor-Projekt endlich wieder statt, das mich 2014 vollkommen begeistert hatte. Damals ging ich noch in die Oberstufe, heute bin ich Student.  [mehr]

Waldorf weltweit

Die Schule des Lebens

Von  Christina Hermanns, März 2018

Wenn Neuntklässler Entwicklungshilfe leisten, statt die Schulbank zu drücken. Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung. [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 19

1

2

Nächste >

Folgen