Waldorf weltweit

Klassenfahrt einmal anders

Von  Svenja Hoyer, Heiner Freitag, Moh Portuondo Alvarez, Mai 2019

Eine Klassenfahrt ohne Lehrer. In Kleingruppen von zwei bis acht Schülern, von ihnen selbstständig geplant – von der Reiseroute über die Unterkünfte bis zum Einkauf und den Mahlzeiten. Ohne Handy und mit einem Budget von 100 Euro pro Person, das für eine Woche reichen muss. Begleitet von einem Erwachsenen, der den Schülern wie ein Schatten folgt, jedoch nur im Notfall eingreifen darf – dies war die »Herausforderung«, der sich die Schüler der Klasse 7G der Waldorfschule Ludwigsburg im Juli 2018 gestellt haben. Das Projekt-Format ist seit einigen Jahren in Deutschland bekannt und erfreut sich zunehmender Resonanz. [mehr]

Treffer 21 bis 21 von 21

< Vorherige

1

2

3

Folgen