Aus dem Unterricht

Keine Hängepartie mit Hängematten

Von  Christiane Henrion, Anette Flemming, September 2018

Unser Ziel ist: Die Arbeiten, die begonnen wurden, werden auch fertiggestellt! Aber so einfach lässt sich dieser Grundsatz in einem Handarbeitsjahr der 7. Klasse nicht umsetzen.  [mehr]

Waldorf weltweit

Ein Waldorf-Europäer

Von  Tomás Zdrazil, September 2018

Zum ersten Kollegium gehörte der feinsinnige Vielsprachler Herbert Hahn. [mehr]

Das Rätsel der Sphinx. Nachhall eines Zeugnisspruchs

Von  Anna Ribeau, September 2018

Es ist schon merkwürdig, dass ein Mensch einem mitunter erst in der Ferne, ja sogar nach dem Tod das erste Mal so richtig nah sein kann. Mir erging es so mit meiner Klassenlehrerin. [mehr]

Aus dem Unterricht

Sprachenlernen in Epochen

Von  Ulrike Sievers, September 2018

Epochenunterricht ist ein besonderes Merkmal der Waldorfpädagogik. Gleichzeitig wird darüber diskutiert, inwieweit sich dieses Prinzip, über den klassischen Hauptunterricht hinaus, auf andere Fächer übertragen lasse.  [mehr]

Waldorf weltweit

Vom Gras ins Glas

Von  Heike Gumpricht, September 2018

Die Waldorfschule Werra-Meißner gewinnt Schülerwettbewerb. [mehr]

Treffer 21 bis 25 von 25

< Vorherige

1

2

3

Folgen