Serie

Kulturbegegnung statt Waldorf-Folklore

Von  Ulrike Sievers, Martyn Rawson, Dezember 2022

Dezember – in unseren Breiten der Monat der langen Dunkelheit, in dem die wohltuende Kraft des Lichtes besonders spürbar wird. Für einige eine Zeit der Besinnung, für andere eine Zeit voller Spannung und Vorfreude, in der wir in Waldorfkindergärten und -schulen viele vorweihnachtliche Traditionen antreffen, die je nach Einrichtung mit mehr oder weniger Engagement und Beteiligung von Leben erfüllt sind.  [mehr]

Serie

Fragen Sie Dr. Steiner – Abbe Ecken

Dezember 2022

Dr. Steiner ist Experte für Fragen des Schul- und Familienalltags, der Waldorfpädagogik und kindlichen Entwicklung. Natürlich ersetzt diese schriftliche Beratung nicht das Gespräch mit Lehrkräften und der betroffenen Schule.  [mehr]

Serie

Fragen Sie Dr. Steiner – Lehrerbildung

November 2022

Dr. Steiner ist Experte für Fragen des Schul- und Familienalltags, der Waldorfpädagogik und kindlichen Entwicklung. Natürlich ersetzt diese schriftliche Beratung nicht das Gespräch mit Lehrkräften und der betroffenen Schule.  [mehr]

Serie

Wir lernen auch mit Leib und Seele, nicht nur mit dem Kopf!

Von  Ulrike Sievers, Martyn Rawson, November 2022

Die Serie #waldorflernt zeigt neue, manchmal provokante Perspektiven auf aktuelle Themen, die die Waldorfbewegung zum Lernen herausfordern. In dieser Ausgabe geht es darum, wie Schüler:innen lernen können, Qualität von Informationen und deren Quellen richtig einzuschätzen. [mehr]

Serie

Fragen Sie Dr. Steiner! Lesenlernen

Von  Redaktion, Oktober 2022

Dr. Steiner ist Experte für Fragen des Schul- und Familienalltags, der Waldorfpädagogik und kindlichen Entwicklung. Natürlich ersetzt diese schriftliche Beratung nicht das Gespräch mit Lehrkräften und der betroffenen Schule.  [mehr]

Serie

Die eine Wahrheit gibt es nicht – dafür aber viele Perspektiven

Von  Ulrike Sievers, Martyn Rawson, Oktober 2022

Die Serie #waldorflernt zeigt neue, manchmal provokante Perspektiven auf aktuelle Themen, die die Waldorfbewegung zum Lernen herausfordern. In dieser Ausgabe geht es darum, wie Schüler:innen lernen können, Qualität von Informationen und deren Quellen richtig einzuschätzen.  [mehr]

Serie

»Wir hätten gerne Noten, damit wir wissen, wo wir stehen.«

Von  Martyn Rawson, Ulrike Sievers, Juli 2022

Ob Notenzeugnisse tatsächlich dabei helfen, den eigenen Standpunkt zu finden? [mehr]

Serie

Sei Wasser mein Freund

Von  Benjamin Perry, Juli 2022

Ich merke es selber ganz oft, gerade bei der Arbeit, dass ich vollkommen das Trinken vergesse!  [mehr]

Serie

Sommer, Sonne, Wassermelone ...

Von  Benjamin Perry, Juni 2022

– oder warum es erlaubt, ist gute Laune zu haben. [mehr]

Serie

Alles beim Alten? Oder: mit neuer Kraft voraus

Von  Martyn Rawson, Ulrike Sievers, Juni 2022

Das Lernkonzept der Waldorfpädagogik geht davon aus, dass Lernen ein transformierender Prozess ist. Wir lernen zunächst durch ein Erlebnis oder eine Beobachtung etwas für uns Neues kennen und verinnerlichen es dann durch Übung – bis es unser Eigenes wird.  [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 133

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen