Standpunkt

Beziehung durch Erziehung

Von  Stefan Grosse, Dezember 2021

Mit Sätzen wie »Beziehung kommt vor Erziehung« oder »Waldorfpädagogik ist Beziehungspädagogik« kann ich, je öfter ich sie höre, desto weniger etwas anfangen. Was soll Pädagogik, egal welcher Provenienz, denn anderes sein als gelebte Beziehung. Kommt man aus dem (pleonastischen) Unsinn doch noch zu einem Sinn?  [mehr]

Standpunkt

Gelassenheit, Mut, Weisheit

Von  Nele Auschra, November 2021

Im vergangenen Jahr begegnete mir ein Absatz aus einem Gebet immer wieder: »Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.«  [mehr]

Standpunkt

Qualitätsoffensive

Von  Wilfried J. Bialik, Oktober 2021

Trotz der Corona-Pandemie, die auch an den Waldorfschulen nicht spurlos vorbeizieht, ist der Wunsch nach alternativen Lernwegen und entwicklungsgerechter, am Kind orientierter Pädagogik, nach Waldorfpädagogik, ungebrochen.  [mehr]

Standpunkt

Das goldene Band

Von  Friederike Kenneweg, September 2021

Wer eine Einschulung erlebt, kann einen tiefen Eindruck mitnehmen. Ich erinnere mich an mein letztes Erlebnis.  [mehr]

Standpunkt

»Geh aus mein Herz …«

Von  Eva Wörner, Juli 2021

»… und suche Freud ...« – wie hat der große Saal gebebt, wenn die Schulgemeinschaft am letzten Tag vor den Sommerferien dieses Lied sang; voller Vorfreude auf eine Zeit ohne Schulalltag und voller Neugier auf Abenteuer nah und fern der Heimat. Wenn ich dann zu Hause war, an jenem Tag ließ ich sprichwörtlich alles von mir fallen. Den Ranzen in die Ecke schmeißen – endlich Ferien! [mehr]

Standpunkt

Spannende Themen!?

Von  Hans Hutzel, Juni 2021

Hören Sie auch oft: »Das ist ein spannendes Thema«? Und ich frage mich: »Soll mich das anspannen oder entspannen oder soll ich zur Verteidigung schon einmal die Bogensehne spannen?« Letzteres in letzter Zeit immer öfter!  [mehr]

Standpunkt

Marke und Qualität

Von  Stefan Grosse, Mai 2021

Waldorf ist seit den frühen 1980ern eine eingetragene Marke. Marken haben einen hohen Wiedererkennungswert und eine gleichbleibende Qualität, Letzteres vor allem dann, wenn sie im Premiumsegment verortet sind.  [mehr]

Standpunkt

Frieden schließen

Von  Nele Auschra, April 2021

»Making peace with nature« – mit diesen vier gewichtigen Worten gibt die UNEP, das Umwelt­programm der Vereinten Nationen, Mitte Februar unserem jetzt notwendigen und alternativlosen Handeln für eine erlebbare Zukunft eine eindeutige Ausrichtung.  [mehr]

Standpunkt

Liebe Leserinnen und Leser der erziehungsKUNST

Von  Henning Kullak-Ublick, März 2021

Sie halten eine der am längsten bestehenden Zeitschriften Deutschlands in der Hand. Im Online-­Archiv der erziehungskunst finden Sie Beiträge, die bis ins Jahr 1927 zurückreichen. [mehr]

Standpunkt

Pferdewechsel 2021

Von  Henning Kullak-Ublick, Februar 2021

»Wieder eine Poststation, an der das Schicksal die Pferde wechselt«, kommentierte der reisende Dichter Lord Byron vor zweihundert Jahren den Jahreswechsel.  [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 128

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen