Intelligenz der Hände

Der Kopf braucht Hand und Fuß

Von  Henning Kullak-Ublick, Juli 2022

Lisas Füße staunen, seit sie barfuß aus dem Auto ge­klettert ist. Sie fühlen kühl, schmierig, feucht, weich, irgendwie dunkel. Dann fester, pieksig, nadelig, wärmer, steinig, wieder weicher, trocken, rieselig, herb, warm, hell. Tausendfache Berührungen. Schließlich: »Autsch, heiß!«, und der Kopf gibt das Signal an Lisa: »Lauf! Schnell! Los! Da ist’s weich, kühl und nass …« [mehr]

Intelligenz der Hände

Die Bedeutung der Handschrift beim Lesen, Schreiben und Denken

Von  Manfred Spitzer, Juli 2022

Manche Medienpädagogen prophezeien seit Jahren, die Handschrift werde wegen der Touchbildschirme und Tastaturen aussterben. Das ist, als würde man prophezeien, das Musizieren und Singen werde aussterben, weil es Radios und MP3-Player gibt. Der Vergleich mag zunächst eigenartig erscheinen. Er ergibt sich jedoch zwanglos aus den im Folgenden angeführten Fakten und Argumenten. [mehr]

Intelligenz der Hände

Hände und Füße helfen uns, zu denken

Von  Albrecht Schad, Juli 2022

Es gibt beim Menschen fast nichts, worauf sich die Bewegung der Gliedmaßen nicht positiv auswirkt. Ganz allgemein auf unsere körperliche und seelische Gesundheit, das Immunsystem, die Entwicklung unseres Gehirns, die Erhaltung unserer Hirnstrukturen. Auf unsere seelische Verfassung. Aber die Bewegung der Gliedmaßen wirkt sich genauso auf die Entwicklung und Struktur der Gliedmaßen selber aus. Dies zeigt sich sogar in der Evolution.  [mehr]

Intelligenz der Hände

Handwerk und Praktisches Arbeiten in der Waldorfschule

Von  Holger König, Juli 2022

Eigene Erfahrung und selbsterworbenes Wissen zählen in Zeiten, in denen Halbwissen jederzeit und überall verfügbar ist, mehr als je zuvor. Der Lehrplan der Waldorfschule enthält viele praktische Inhalte, die für eine ganzheitliche Entwicklung junger Menschen wichtig sind.  [mehr]

Intelligenz der Hände

Lernend arbeiten – arbeitend lernen

Juli 2022

Berufliche Bildung an Waldorfschulen. [mehr]

Gute Schule besser machen

Qualität im Verbund verbindet

Von  Stefan Grosse, Juni 2022

Die Qualität eines Industrieproduktes zu bestimmen, ist, was die Urteilsfindung angeht, verhältnismäßig leicht. Auch Qualitätsnormen in Verwaltungsabläufen aufzustellen und ihre Einhaltung zu überprüfen, ist nicht schwer. Bei Kunstwerken wird es schon schwieriger.  [mehr]

Gute Schule besser machen

Zukunft besser machen

Von  Thomas Lutze-Rodenbusch, Juni 2022

Wie kann ich meine eigenen Qualitäten neu wahrnehmen und damit womöglich meine Schule und sogar das Verhalten der dort tätigen Menschen verändern? Mit dieser spannenden Frage beschäftigt sich das Projekt »Zukunft.Machen«. Teil dieses Prozesses sind Bausteine und Methoden aus dem kommunikativen Werkzeugkasten und der Zukunftsforschung. Einer der Initiatoren beschreibt das innovativste Element in der Qualitätsoffensive des Bundes der Freien Waldorfschulen.  [mehr]

Gute Schule besser machen

Mut zu Qualität!

Von  Stefanie von Laue, Juni 2022

Arbeiten mit der Qualitätsinitiative des Bundes der Freien Waldorfschulen. [mehr]

Gute Schule besser machen

Pädagogische Qualitätsentwicklung an Waldorfschulen

Von  Klaus-Peter Freitag et al., Juni 2022

Jedes Kind, jede und jeder Jugendliche trägt eigene Er­fahrungen und Fähigkeiten in sich und sucht sich Menschen, Orte und Gelegenheiten, sie zu erüben, weiterzuentwickeln, zu pflegen, zu entdecken und zu vervollkommnen. Die Waldorfpädagogik bietet sich dazu als Entwicklungshelferin an.  [mehr]

Selbstverwaltung an Waldorfschulen

Selbstverwaltung braucht Selbst-Verwaltung

Von  Friederike Gläsener, Mai 2022

Als ich einmal von den Möglichkeiten der kollegialen Selbstverwaltung schwärmte, erwiderte meine Gesprächspartnerin, Lehrerin an einer staatlichen Schule: »Wenn ich mir das alles auch noch aufbürden müsste! Mein Unterricht, die Vor- und Nachbereitung und die vielen Elterngespräche – damit bin ich mehr als ausgelastet.« Das konnte ich gut nachvollziehen und wunderte mich plötzlich über mich selbst. Wovon war ich eigentlich so begeistert? Und war das Ganze nicht eher ein Ideal als eine Wirklichkeit? [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 90

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen