Hand Werk Kunst

Die Kunst im Praktischen. Handarbeitsunterricht in der Waldorfschule

Von  Anette Sigler, Juli 2020

Es gibt für Außenstehende einige Merkwürdigkeiten an Waldorfschulen, und der Handarbeits-Unterricht gehört für manche auch mit dazu. Allein schon der Name! Wenn es ähnlichen Unterricht an Regelschulen noch gibt, so heißt er dort zumeist »Textiles Gestalten«, was moderner und irgendwie anspruchsvoller klingt. Diese Bezeichnung weist allerdings nicht auf die Bildung und Kultivierung der Handgeschicklichkeit hin, die beim Handarbeitsunterricht an der Waldorfschule intendiert ist. Auch erinnert bei »Handarbeit« der hintere Namensanteil an die Ausdauer, die nötig ist, wenn Werkstücke im Zeitraum eines ganzen Schuljahres entstehen sollen. [mehr]

Hand Werk Kunst

Kunstpädagogik – ein Werkstattbericht aus der Oberstufe

Von  Henning Hauke, Juli 2020

Für gewöhnlich ist im Kunstunterricht der Waldorfschule die Kunst mit der industriellen Reproduktion nicht vereinbar. Die Frage ist, ob technisch reproduzierende Medien – wie zum Beispiel Fotografie oder Video – nicht trotzdem gestalterisch in der Schule genutzt werden können. [mehr]

Hand Werk Kunst

Wozu Kunst anschauen?

Von  Gabriele Hiller, Juli 2020

Kunstbetrachtung als ein Erfahrungsfeld der Oberstufenarbeit [mehr]

Schule ohne Stress

Der schönste Beruf, den man sich denken kann …

Von  Christof Wiechert, Juni 2020

Da die Waldorfschulen die Hürde der ersten hundert Jahre genommen haben, ist es vielleicht an der Zeit, auch mal etwas zu ändern. Zum Beispiel die Vorstellung, dass der Lehrerberuf stressig sei. [mehr]

Schule ohne Stress

Wie unterrichte ich stressfrei? Tipps aus der Praxis

Von  Susanne Speckenbach, Juni 2020

Dass der Beruf des Lehrers zu den Professionen gehört, in denen die Menschen relativ dauerhaft großem Stress ausgesetzt sind, ist bekannt. Man denke nur an die vielen Lehrer, die vorzeitig in den Ruhestand versetzt werden wollen oder an die Burn-out-Zahlen. [mehr]

Schule ohne Stress

Sich aus der Schusslinie nehmen

Von  Brigitte Pietschmann, Juni 2020

Ich schreibe aus der Perspektive einer Englischlehrerin, die vor einigen Jahren in Rente gegangen und sich der Gefahr bewusst ist, ihre Erfahrungen im Nachhinein schönzureden. Allerdings habe ich als Entwicklungsbegleiterin noch vor wenigen Monaten im Unterricht einer 7. Klasse hospitiert und erlebt, dass es die Aufgabe von Mittelstufenlehrern bleibt, sich aus der »Schusslinie des stets nach Grenzerfahrungen suchenden aufständischen Schülervolks zu nehmen«. Weniger militärisch ausgedrückt: Wie schaffen es die Lehrer, von ihrem Monolog zu einem Dialog mit den Schülern, aber auch der Schüler untereinander zu kommen? Wie bin ich selbst mit dieser Situation umgegangen? [mehr]

Schule ohne Stress

Pegasus hilf

Von  Holger Grebe, Juni 2020

An der Südwand unseres Wohnzimmers gibt es im Putz eine Überraschung. Mit einer Größe von 40 x 27 Zentimetern erhebt sich in Brusthöhe aus dem körnigen Untergrund ein Halbrelief, das ein geflügeltes Pferd zeigt.  [mehr]

Schule ohne Stress

Selbstverwaltung ohne Stress?

Von  Christoph Hueck, Juni 2020

Es könnte doch alles so schön sein! Die Waldorfschulen hätten die motiviertesten Lehrer, die schulfreudigsten Schüler, die beste Pädagogik, die schönsten Schulbauten und auch in finanzieller Hinsicht würde man relativ sorgenfrei wirtschaften können. [mehr]

Schule ohne Stress

Kraftort Kreta. Fragen an Michael Handtmann und Ina Meyer

Juni 2020

Michael Handtmann und Ina Meyer, beide Waldorfpädagogen in Rente, sind ab auf die Insel, genauer: nach Kreta, noch genauer: nach Lentas, um gestressten Lehrern das Loslassen und Zupacken beizubringen. [mehr]

Schule & Nachhaltigkeit

Wie nachhaltig ist der Waldorflehrplan?

Von  Christian Boettger, April 2020

Buchmesse in Leipzig: Anlässlich des 100. Geburtstags der Waldorfschulbewegung 2019 gab es einen großen Stand, an dem neben vielen anderen Aktionen täglich ein Kurzbeitrag zum Thema: » Was bedeutet Waldorfpädagogik heute « gegeben wurde. An einem der Tage kam ich mit Messebesuchern zu der Frage ins Gespräch, inwiefern denn das aktuelle Thema Nachhaltigkeit im Lehrplan der Waldorfschulen vorkomme und wenn ja, wie Waldorf es anstelle, dass die Schülerinnen und Schüler entsprechend leben und handeln. [mehr]

Treffer 51 bis 60 von 108

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen