Waldorf weltweit

Vorbildfunktion

Von  Steffen Schürkens, Februar 2018

Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld: erste Schule mit Gemeinwohlbilanz. [mehr]

Waldorf weltweit

Die Schülerfirma BerlinBees

Von  Adrian Staudacher, Februar 2018

Im Schuljahr 2015/2016 gründeten Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Assistenzklassen an der Emil-Molt-Akademie ihre eigene Schülerfirma. Dadurch erlernen und praktizieren sie unternehmerisches, ökologisches und sozial nachhaltiges Handeln.  [mehr]

Waldorf weltweit

Einsatz in Marokko

Von  Isabella Geier, Agnes Kuhs, Christiane Leiste, Februar 2018

Sieben Jahre nach der ersten Begegnung zwischen dem Lycée Al Farbai und der Freien Waldorfschule Augsburg fanden in diesem Sommer zwei Waldorf-Workshops in Marokko statt: einer im Süden, in dem kleinen Städtchen Lakhsass in der Semi-Sahara, der andere in Fès, beide bei Temperaturen über 40 Grad. [mehr]

Waldorf weltweit

Eine Bienenoase an der Waldorfschule Wernstein

Von  Inga Hümmer, Dezember 2017

Bienen, diese kleinen summenden Sonnenwesen begleiten uns nun schon seit letztem Mai, als die damalige zweite Klasse der Waldorfschule Wernstein in einer Bienenepoche gemeinsam mit der kleinen »Biene Sonnenstrahl« ein ganzes Bienenjahr erleben und die Völker unserer lieben Imkerin und Schulmama Mirjam Klatt besuchen durfte.  [mehr]

Waldorf weltweit

Ελευθερια σ’αγαπω

Von  Kyra Karastogiou, Stephan Beck, Dezember 2017

In Athen wurde die erste Waldorfschule Griechenlands eröffnet. [mehr]

Waldorf weltweit

Wir halten zusammen

Von  Holger Grebe, Dezember 2017

Die weltweiten Vorbereitungen auf den hundertsten Geburtstag der Waldorfschulen 2019 laufen an. Eines der fünf Großprojekte ist der Postkartentausch. Der Balinger Oberstufenlehrer Holger Grebe beschreibt, was an seiner Schule dazu alles passiert. [mehr]

Waldorf weltweit

Denke nach! Denke frei! Denke um!

Von  Jakob Zimmer, Dezember 2017

»Visionär Deiner Zeit. – Denke nach! Denke frei! Denke um!«, unter diesem Motto fand vom 29. September bis zum 2. Oktober 2017 die 26. Bundesschülerratstagung in Kaltenkirchen statt.  [mehr]

Waldorf weltweit

Wie wirkt Kunstlicht auf unsere Kinder?

Von  Uwe Geier, November 2017

Die Möglichkeiten, künstliches Licht einzusetzen, ändern sich zur Zeit rapide. Die sogenannten LEDs (Light Emitting Diodes) werden zunehmend verbaut und ersetzen alle bisher gängigen Leuchtmittel. LEDs bestechen durch niedrigen Energieverbrauch und vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Die EU zielt auf ein baldiges Verbot von Produktion und Handel aller Leuchtmittel, die einen höheren Energieverbrauch als LED aufweisen. [mehr]

Waldorf weltweit

Unter Ordensschwestern

Von  Wolfgang Debus, Oktober 2017

Wendelsteiner Schüler bauen in Äthiopien Solaranlagen und Schulmöbel. [mehr]

Waldorf weltweit

Von Bienen und Menschen im Wald

Von  Klaus Jacobsen, Oktober 2017

In Schloss Hamborn leben junge Menschen inmitten weitläufiger Natur mit 160 Hektar eigenem Wald. Das Areal ist unentbehrlich für die emotionale, körperliche und kognitive Entwicklung und wird von allen Beteiligten geschätzt. Zwei aktuelle Erweiterungen der Handlungspädagogik in Schloss Hamborn sollen hier vorgestellt werden. [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 299

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >