Demeter: Marke des Jahrhunderts

November 2015

Demeter steigt in den deutschen Marken-Olymp auf. In der Neuauflage »Marken des Jahrhunderts – Stars 2016« des Verlags Deutsche Standards setzt Demeter den Bio-Akzent in der Gesamtschau der Leistungskraft der deutschen Wirtschaft.

»Es ist die besondere Qualität von Demeter-Produkten, die die Marke so kräftig strahlen lässt«, ist sich Demeter-Vorstandssprecher Alexander Gerber sicher. »Diese beste Bio-Qualität ist das Ergebnis der ganzheitlichen, respektvollen und begeisterten Arbeit der biodynamisch Wirtschaftenden«, stellt er fest.

Demeter unterstreicht damit einmal mehr seine herausgehobene Stellung im Lebensmittelmarkt, steht doch die Ernennung zur Marke des Jahrhunderts in einer Reihe mit regelmäßigen Spitzenpositionen bei Bekanntheit, Sympathie und Verwendung im Markendreiklang des bioverlags und der Ermittlung von Demeter als einer der Lieblingsmarken der Deutschen.

Die aktuelle Ausgabe des alle drei Jahre von Florian Langenscheidt publizierten Markenkompendiums präsentiert die am stärksten eingeschätzten deutschen Marken unterschiedlicher Produktsegmente. Es sind immerhin rund 250 Marken, die als »Sterne am Markenhimmel« auserkoren wurden. Das Werk weist auf die Funktion starker Marken als Fixpunkte hin und rückt die spannenden Geschichten hinter den Marken in den Fokus.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Kraftwerk Block Beuys

Im Hessischen Landesmuseum Darmstadt findet am 28. und 29. März 2020 im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung »Kraftwerk Block Beuys« die Tagung... [mehr]

SEKEM-Tag 2020 in Stuttgart-Bad Cannstatt

Am 24. und 25. April findet der jährliche SEKEM-Tag im Kleinen Kursaal Stuttgart Bad-Cannstatt statt. Die SEKEM-Freunde Deutschland laden herzlich... [mehr]

Kandidat bei »Dein Song 2020«

Der Waldorfschüler Markus Maiwald aus der 12. Klasse der Freien Waldorfschule Kaltenkirchen im Norden Hamburgs ist einer der 16 Kandidaten der 12.... [mehr]

Fortbildung zum Waldorfgeschäftsführer

Mit dem Jahr 2020 hat das Netzwerk der Waldorfgeschäftsführer im Bund der Freien Waldorfschulen e.V. die einjährige Vollzeit-Fortbildung für... [mehr]

Ausbildung zum Seminarbegleiter

16 erfahrene Waldorf-Menschen, darunter 15 Lehrer und ein Geschäftsführer aus verschiedenen Waldorfschulen in Deutschland und in Südtirol trafen sich... [mehr]

Die schwarz sehen, sehen eigentlich nichts. Zur Krise der englischen Waldorfschulen

Inzwischen ist allen Beteiligten klar, dass die bedrohliche Situation in England – in Schottland und Wales ist die Lage etwas anders – nicht allein... [mehr]

Bald wird ein neuer Vorstand gewählt ...

Im März 2021 steht die Wahl des Vorstandes des Bundes der Freien Waldorfschulen e.V. an. Eine Findungsdelegation der Bundeskonferenz hat die Aufgabe... [mehr]

Warte bis zum 14ten …

Im November 2019 wurde vom Bund der Freien Waldorfschulen das Heft »Medienpädagogik an Waldorfschulen – Curriculum – Ausstattung« an die Schulen... [mehr]

250 Schulen im Bund

Als 250. Schule wurde soeben die Freie Waldorfschule Laubenhöhe in Mörlenbach an der Bergstraße in den Bund der Freien Waldorfschulen aufgenommen. [mehr]

Im Mittelpunkt die Medienmündigkeit – Curriculum der Waldorfschulen ab der ersten Klasse

»Medienpädagogik an Waldorfschulen – Curriculum und Ausstattung« heißt die neue Broschüre, die die Freie Hochschule Stuttgart zusammen mit dem Bund... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1256

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen