Bald wird ein neuer Vorstand gewählt ...

Januar 2020

Im März 2021 steht die Wahl des Vorstandes des Bundes der Freien Waldorfschulen e.V. an. Eine Findungsdelegation der Bundeskonferenz hat die Aufgabe übernommen, die zur Wahl stehenden Menschen in der Mitgliederversammlung im November 2020 vorzustellen.

Wer könnten diese Menschen sein und wie finden wir sie? 

Hier sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen, denn wir kennen die Menschen um uns herum, aber wir wissen nicht, wer in Ihrem Umfeld das Vertrauen genießt, ein solches Amt ausfüllen zu können. Dieses Vertrauen der Mitglieder und der eigene Wille, in einem Arbeitskollegium gestaltend und dienend mitzuarbeiten, sind die Grundvoraussetzungen für die Kandidatur. Die Findungskommission wird bei Bedarf auch Gespräche mit den entsendenden Einrichtungen führen, um Kandidaturen zu ermöglichen. Ebenso unabdingbar sind die Unterstützung und das Mittragen der Vorstandstätigkeit durch das familiäre und berufliche Umfeld. 

Was erwartet die möglichen Kandidatinnen und Kandidaten?  

Ein Arbeitskollegium, das in wertschätzendem Miteinander und anerkennender Begegnung Freude an der erheblichen Arbeit macht und eine Bundesbewegung, die durch ihre Größe und Konstitution für die Umsetzung von Ideen einen langen Atem und gesundes Durchhaltevermögen abverlangt. 

Wie stellen wir uns den weiteren Ablauf vor? 

  • Frühjahr 2020: Wahrnehmung verschiedener Termine zur Findung von geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten
  • Mai bis November 2020: Vorgespräche mit den benannten Kandidatinnen und Kandidaten 
  • November 2020 (Bundeskonferenz): Gespräche und Sichtung der Kandidatinnen und Kandidaten 
  • 20.-21. November 2020 (Mitgliederversammlung): Präsentation der Kandidatinnen und Kandidaten 
  • 12.-13. März 2021 (Mitgliederversammlung): Wahl des neuen Bundesvorstands 

Jetzt sind wir alle gefragt! 

Für die Findungskommission: Steffen Borzner, Veronika Richter, René Walter, Thorsten Ziebell

Kontakt: findungsdelegation(at)waldorfschule.de

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Film: Waldorf global – Eine Schule geht um die Welt

Was haben NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, Medizin-Nobelpreisträger Thomas Südhof und die Schauspielerin Sandra Bullock gemeinsam? Sie sind... [mehr]

Online-Petition zur Einführung der Schrift

Handschriftprobleme hindern immer mehr Schüler daran, in der Schule erfolgreich zu sein. Die Handschrift wird nicht mehr intensiv genug gelehrt und... [mehr]

100 Jahre Waldorf. Ein Fest in Frankfurt – ein Fest für Hessen – ein Fest für die ganze Welt

Mit einem rauschenden Fest haben die hessischen Waldorfeinrichtungen am 15. Juni in und vor der Alten Oper Frankfurt 100 Jahre Waldorfpädagogik... [mehr]

Drogenkonsum an Waldorfschulen

Ein Dresdner Waldorfschüler führt im Rahmen einer 12.-Klassarbeit eine Umfrage zum Drogenkonsum an Waldorfschulen durch. Sie richtet sich an Schüler... [mehr]

Waldorfschulen fordern Fairness bei Staatszuschüssen

Der Bund der Freien Waldorfschulen wünscht sich stärkere soziale Durchmischung an Schulen. Nur durch eine gleichberechtigte Finanzierung von... [mehr]

Spendenaufruf: Stipendien für angehende Waldorflehrer weltweit

Bei einer ständig steigenden Zahl von Waldorfschulen wächst der Bedarf an gut ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern – überall auf der Welt. Die... [mehr]

NRW: Windrather Talschule hält Freitags-Demos nicht für »unzulässig«

In einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten Armin Laschet und die Schulministerin Yvonne Gebauer verteidigt die Windrather Talschule... [mehr]

Theater, Film und ganz viel Shakespeare

Steve Rowland an der Freien Hochschule Stuttgart. [mehr]

Gesund aufwachsen in der digitalen Medienwelt

Eine Gruppe hochmotivierter Neurophysiologen, Kinderärzten und Medienpädagogen hat einen Medienratgeber herausgegeben, der für jedes... [mehr]

Treffer 31 bis 40 von 842

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen