Circo Ponte das Estrelas auf Deutschlandtournee

Dezember 2015

Kinder und Jugendliche einer Sozialarbeit aus São Paulo laden ein.

»Pedro, Pipa, Pião« –  die Kinder spielen, singen, lassen Drachen steigen und werfen Kreisel – nur Pedro sitzt abseits wie gebannt vor seinem »Spiel« (Game) und merkt nicht, wie er immer mehr und mehr zu einem Gefangenen wird. Erst mit Hilfe der anderen Kinder findet er zurück zu Mut und Fantasie, zu seiner Freiheit!

»Pedro, Pipa, Pião« ist eine bunte Geschichte aus Theater, Circus und traditionellen brasilianischen Kinderspielen …

Vom 7. Januar bis 15. Februar tourt der kleine brasilianische Kinder-und Jugendcircus CIRCO PONTE DAS ESTRELAS (CIRCUS STERNENBRÜCKE) quer durch Deutschland und besucht viele Waldorfschulen und soziale Einrichtungen.

Wir sind eine Sozialarbeit im Süden der Millionenmetropole São Paulo und unterstützen täglich benachteiligte und traumatisierte Kinder und Jugendliche aus den Randgebieten.

Nun geht ein langjähriger Traum in Erfüllung: Wir kommen zu Besuch nach Deutschland und wollen ein Stück brasilianische Lebensart und Freude mitbringen! Je nach Wunsch der Einrichtung wird es Workshops zum Austausch circensischer Erfahrung geben, Vorträge oder Oberstufenforen über die soziale Realität in Brasilien und Hintergründe unserer Sozialarbeit. Wir möchten Brücken schlagen, Menschen begegnen und Austausch- und Erfahrungsmöglichkeiten schaffen und natürlich einladen zu »Pedro, Pipa, Pião«, unserer Circusaufführung! Die Vorstellung dauert 1,5 Stunden und ist für Groß und Klein ab 5 Jahren geeignet.

Bem Vindos – Herzlich Willkommen – Vorhang auf – und Manege frei!

CIRCO PONTE DAS ESTRELAS | www.circopontedasestrelas.com

Kontakt: ponte-das-estrelas(at)hotmail.com oder 0157/ 84558652 (Katrin Bugert)

Tourneeprogramm

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Gutachten: Impfpflicht verfassungswidrig

Ein umfangreiches Rechtsgutachten zum Entwurf des geplanten Gesetzes zur Einführung einer Masernimpfpflicht (»Masernschutzgesetz«), das der Verein... [mehr]

Waldorf100: Ein Fest in Mannheim – Rückblick oder Vorblick?

Nach den großen Feierlichkeiten in Stuttgart und Berlin war es am 28. September 2019 auch in Mannheim soweit: Auf den Kapuzinerplanken mitten in der... [mehr]

Die Smarte Diktatur

Eine Veranstaltung mit Professor Harald Welzer in der Rudolf Steiner Schule in Hamburg-Bergstedt. [mehr]

Feierliche Gründung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen im Mainzer Landtag

Privatschulgesetz von Rheinland-Pfalz antiquiert – Landesregierung kündigt Zusammenarbeit an. [mehr]

Handys und Tablets in der Schule. Eltern mehrheitlich für Verbot

85 Prozent der Eltern in Deutschland sprechen sich für ein generelles Handyverbot aus. Zu diesem Ergebnis kam eine repräsentative Elternstudie im... [mehr]

Deutschland braucht keine Impfpflicht!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung fordern Rücknahme des Gesetzentwurfs aus dem Hause Spahn zur Impfpflicht. [mehr]

Die große Jubiläumswaldorfshow im Tempodrom

Auf diesen Tag hat die Waldorfwelt hingefiebert: 19. September 2019, Tempodrom, Berlin.  [mehr]

Die Uhle wird hundert

Was für ein Fest! Liederhalle Stuttgart, politische und Waldorfprominenz, voller Saal, pralles Programm – 100 Jahre Freie Waldorfschule Uhlandshöhe.  [mehr]

Change the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 3

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Love the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 2

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 824

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen