Goethes »Faust« in Ismaning – Vorverkauf hat begonnen

Dezember 2018

Nach fünf Jahren Pause gibt es vom 23. bis 27. Februar 2019 wieder den ganzen »Faust« in Ismaning zu erleben. Das »FAUST-Festival Ismaning 2019« ist ein Schülerprojekt, bei dem 12. Klassen verschiedener deutscher Waldorfschulen im Festsaal der Rudolf-Steiner-Schule Ismaning Goethes »Faust« aufführen.

Die Klassen kommen 2019 aus Dresden, Landsberg, Potsdam und Wendelstein. Jetzt hat rechtzeitig vor Weihnachten der Kartenvorverkauf für das Schüler-Theaterfestival begonnen.

Ergänzend zu den Aufführungen können Besucher des FAUST-Festivals kostenlos Vorträge rund um das Thema »Faust« besuchen. Pädagogen und Faust-Experten beleuchten im Rahmen ihrer Vorträge jeweils bestimmte Aspekte von Goethes »Faust« aus heutiger Sicht. Vor dem Hintergrund drängender gesellschaftlicher oder globaler Fragen wird so deutlich, wie unglaublich aktuell und lohnend die Beschäftigung mit dem Monumentalwerk der deutschen Literatur sein kann. Gerade auch für Schüler der Oberstufe kurz vor dem Ende ihrer Schulzeit. Zudem gibt es einen Vortrag zum 100-jährigen Bestehen der Waldorfpädagogik.

Einzelkarten oder Abonnements für die gesamte Veranstaltungsreihe des »Faust-Festival Ismaning 2019« sind entweder online oder telefonisch direkt über den Veranstalter (Waldorfprojekte e.V.) erhältlich: im Internet unter karten.faust-festival.de bzw. per Telefon unter (0160) 78 02 991.

Alle Informationen: www.faust-festival.de

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Emil-Molt-Stiftung wirbt Gelder für Waldorflehrerbildung ein

Die in Mannheim gegründete Emil-Molt-Stiftung will Gelder für die Finanzierung der Waldorflehrerausbildung einwerben. Bisher tragen die... [mehr]

Impfen: Druck ist kontraproduktiv

Impfungen gehören aus gutem Grund zu den freiwilligen prophylaktischen Maßnahmen. Noch! Immer wieder wird in Deutschland darüber diskutiert, ob... [mehr]

Zeit für den bundesweiten Volksentscheid

Im Jahr 2011 beteiligte sich ELIANT an der Gründung von Democracy International in Brüssel. ELIANT setzt sich für eine stärkere Beteiligung der... [mehr]

Haltung zeigen – dringender denn je?

»öffentlich wirken« bezieht Stellung zur Anthroposophie im Spiegel der Gegenwart. [mehr]

Theaterprojekt von Studierenden der Freien Hochschule Stuttgart

Jetzt am eigenen Leibe erleben, was künftig zum beruflichen Alltag als Lehrkraft gehört: Die Studierenden der Freien Hochschule Stuttgart des... [mehr]

Waldorfschule Rendsburg erwägt Antrag auf Insolvenz

Der Interimsvorstand der Freien Waldorfschule Rendsburg erwägt einen Antrag auf Insolvenz beim Amtsgericht Neumünster. Das teilt der Vorstand des... [mehr]

Wie kommt das Neue in die Welt?

Kongress des Bundes der Freien Waldorfschulen am Engelberg. [mehr]

Familienreport 2017 – »Vorschläge aus Absurdistan«

In einer Pressekonferenz vom 15.09.2017 stellte Familienministerin Katarina Barley den Familienreport 2017 vor. Darin wird gefordert, der... [mehr]

70 Jahre Waldorfpädagogik in Schloss Hamborn

Die pädagogischen Bereiche der Rudolf-Steiner-Werkgemeinschaft Schloss Hamborn feiern in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Was 1947 als kleine... [mehr]

Informationsportal zum Rechtspopulismus

Das Frank-Loeb-Institut der Universität Koblenz-Landau, die Heinrich-Böll-Stiftung, die Otto-Brenner-Stiftung und das Forschungsjournal Soziale... [mehr]

Treffer 41 bis 50 von 795

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen