Internationaler Pädagogenaustausch an der Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem

Dezember 2018

Die Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem organisiert anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Waldorfpädagogik 2019 einen internationalen Pädagogenaustausch. Teilnehmen können Waldorflehrer aus allen Ländern und Kontinenten.

Das Projekt ist von 2019 bis etwa 2022 für je 3-4 Wochen geplant; Finanzierung von Flug und Unterkunft erfolgt über die Berliner Schule.

Interessierte Kollegen bewerben sich schriftlich. Eine Austauschschule kann auch vorgeschlagen werden. Alle Kollegen im Team werden gebeten, die notwendigen Vertretungen mit zu unterstützen; Vertretungsmöglichkeiten sind der Bewerbung beizufügen.

Alle am Austausch teilnehmenden Kollegen sind für die Einarbeitung und Betreuung der ankommenden Kollegen mitverantwortlich und die Austauschpartner sollen die Möglichkeit einer privaten Unterkunft aus der Schulgemeinschaft haben.

Auch Kollegen anderer Schulen und anderer Länder können sich bewerben, die Tauschpartner werden durch die Berliner Schule organisiert.

Bewerbungen mit dem Stichwort »Pädagogenaustausch« an: info(at)dahlem.waldorf.net

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Wir | GENERATION – GESELLSCHAFT – GEMEINSCHAFT?

Ist es Zeit zu handeln oder reicht es die Problematik im Bewusstsein zu haben? [mehr]

Internationales Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Waldorf-Handpuppen Ausstellung im Freilichtmuseum Kommern

Die Waldorfschulen sind bekannt für ihren künstlerisch-handwerklichen Unterricht.  [mehr]

Film: Waldorf global – Eine Schule geht um die Welt

Was haben NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, Medizin-Nobelpreisträger Thomas Südhof und die Schauspielerin Sandra Bullock gemeinsam? Sie sind... [mehr]

Online-Petition zur Einführung der Schrift

Handschriftprobleme hindern immer mehr Schüler daran, in der Schule erfolgreich zu sein. Die Handschrift wird nicht mehr intensiv genug gelehrt und... [mehr]

100 Jahre Waldorf. Ein Fest in Frankfurt – ein Fest für Hessen – ein Fest für die ganze Welt

Mit einem rauschenden Fest haben die hessischen Waldorfeinrichtungen am 15. Juni in und vor der Alten Oper Frankfurt 100 Jahre Waldorfpädagogik... [mehr]

Drogenkonsum an Waldorfschulen

Ein Dresdner Waldorfschüler führt im Rahmen einer 12.-Klassarbeit eine Umfrage zum Drogenkonsum an Waldorfschulen durch. Sie richtet sich an Schüler... [mehr]

Waldorfschulen fordern Fairness bei Staatszuschüssen

Der Bund der Freien Waldorfschulen wünscht sich stärkere soziale Durchmischung an Schulen. Nur durch eine gleichberechtigte Finanzierung von... [mehr]

Spendenaufruf: Stipendien für angehende Waldorflehrer weltweit

Bei einer ständig steigenden Zahl von Waldorfschulen wächst der Bedarf an gut ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern – überall auf der Welt. Die... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 815

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen