Konzerte Junge Waldorf Philharmonie

Juni 2019

Dieses Jahr wird die Waldorfbewegung mit der Gründung der ersten Waldorfschule 1919 in Stuttgart 100 Jahre alt. Auch die Junge Waldorf Philharmonie geht auf diesen Impuls zurück, wurde dieses einzigartige Jugendorchester-Projekt doch vor mittlerweile 16 Jahren im Zuge einer Jahresarbeit von einem Waldorfschüler ins Leben gerufen.

Das Projekt bietet seither jungen Menschen aus ganz Deutschland und darüber hinaus eine Plattform, auf der sie unter Anleitung von Profis große sinfonische Werke auf hohem Niveau einstudieren und der Öffentlichkeit präsentieren können. Die Organisation des Projekts liegt dabei ausschließlich in der Hand von Schülern und Studenten. 

Die gemeinsame Freude am Musizieren sowie das hohe Engagement der rund 100 Musiker und des jungen, ehrenamtlich arbeitenden OrgaTeams machen die Probenphase und die Konzerte zu einem einmaligen Erlebnis in der Begeisterung und Spielfreunde in jedem Ton mitschwingt.

Das Waldorf100 Jubiläum wird die Junge Waldorf Philharmonie mit einer großen Konzerttournee und einem mitreißenden Programm feiern. Dabei begibt sie sich auf einer Tournee durch drei große Musikstädte auf die Spuren der Komponisten des aktuellen Programms.

Beginnend mit Leipzig (5.9.), eine wichtige Station im Leben von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Er schrieb dort seine Ouvertüre Ruy Blas, die die Konzerte schwungvoll einleiten wird. In dieser Stadt wurde auch das Violinkonzert von Johannes Brahms uraufgeführt. Sein Schöpfer lebte zu der Zeit in Wien (8.9.). Prag (6.9.) schließlich ist der Ort, an dem sich Antonín Dvořák niederließ, als er mit der Sinfonie Nr. 9 »Aus der Neuen Welt« aus den Vereinigten Staaten zurückkehrte. 

Den Höhepunkt bildet schließlich das Konzert am 10. September 2019 in der Liederhalle Stuttgart, mit dem die die 100-Jahr-Feierlichkeiten der Freien Waldorfschule Uhlandshöhe musikalisch abgeschlossen werden. 

Die musikalische Leitung hat der international gefragte Dirigent Patrick Strub, Solistin ist die aus Stuttgart stammende Dorothea Stepp.

Konzerte:

Donnerstag, 05.09.2019, 19 Uhr, Kunstkraftwerk Leipzig

Freitag, 06.09.2019, 19 Uhr, Kirche des St. Simon und Judas

Sonntag, 08.09.2019, 19 Uhr, Aula der Universität für angewandte Kunst Wien

Dienstag, 10.09.2019, 19 Uhr, Liederhalle Stuttgart

Tickets unter: www.orchester.waldorfschueler.de.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Online-Petition zur Einführung der Schrift

Handschriftprobleme hindern immer mehr Schüler daran, in der Schule erfolgreich zu sein. Die Handschrift wird nicht mehr intensiv genug gelehrt und... [mehr]

Hamburg feiert am 13. September 100 Jahre Waldorfpädagogik

Im September 2019 feiert die erste Waldorfschule ihren 100. Geburtstag. Was als Bildungsangebot für Arbeiterkinder der Waldorf... [mehr]

100 Jahre Waldorf. Ein Fest in Frankfurt – ein Fest für Hessen – ein Fest für die ganze Welt

Mit einem rauschenden Fest haben die hessischen Waldorfeinrichtungen am 15. Juni in und vor der Alten Oper Frankfurt 100 Jahre Waldorfpädagogik... [mehr]

ANTHRO GLOBAL. Wirkungen der Anthroposophie weltweit

Was hatte Marilyn Monroe mit Rudolf Steiner zu tun, was ein Schienennagel mit einer Briefmarke, was ein Kuhhorn mit der Rettung der Erde? Antworten... [mehr]

Konzerte Junge Waldorf Philharmonie

Dieses Jahr wird die Waldorfbewegung mit der Gründung der ersten Waldorfschule 1919 in Stuttgart 100 Jahre alt. Auch die Junge Waldorf Philharmonie... [mehr]

Drogenkonsum an Waldorfschulen

Ein Dresdner Waldorfschüler führt im Rahmen einer 12.-Klassarbeit eine Umfrage zum Drogenkonsum an Waldorfschulen durch. Sie richtet sich an Schüler... [mehr]

Staffellauf lässt staunen

Unter dem Motto »Die Welt verbinden« wird zum 100. Geburtstag der Waldorfpädagogik der Staffelstab von Waldorfschule zu Waldorfschule weitergetragen:... [mehr]

Waldorfschulen fordern Fairness bei Staatszuschüssen

Der Bund der Freien Waldorfschulen wünscht sich stärkere soziale Durchmischung an Schulen. Nur durch eine gleichberechtigte Finanzierung von... [mehr]

Spendenaufruf: Stipendien für angehende Waldorflehrer weltweit

Bei einer ständig steigenden Zahl von Waldorfschulen wächst der Bedarf an gut ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern – überall auf der Welt. Die... [mehr]

Ausblick von heute – Rückblick von morgen

Ein Blick auf das Zeitgeschehen heute zeigt: Wir leben in einer Welt, in der die Komplexität der Herausforderungen auf allen Ebenen rasant zunimmt.... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 816

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen