Meine Entscheidung! Neue Kampagne zur Homöopathie

Mai 2018

Unter dem Motto »Homöopathie. Natürlich. Meine Entscheidung!« hat die Deutsche Homöopathie-Union (DHU) im Mai 2018 eine Kampagne gestartet, um die Akzeptanz der Homöopathie sichtbar zu machen.

Mit der Initiative will die DHU das Selbstbewusstsein der Menschen stärken, sich für die Homöopathie zu entscheiden oder sich zumindest für eine freie Wahl unter den verschiedenen Therapiemöglichkeiten auszusprechen. Es ist richtig und gut, dass in der Medizin das Recht auf Selbstbestimmung und Wahlfreiheit gilt und die Menschen es wahrnehmen.

Was meinen die Patienten?

In der DHU-Initiative kommen Patienten, Apotheker, Ärzte und Heilpraktiker zu Wort. Kanäle für die Kampagne sind die Website Homöopathie natürlich und auf Twitter und Facebook der Hashtag #MachAuchDuMit. Darüber hinaus soll die Kampagne in Kürze auch in den Printmedien präsent sein.

DHU ist der führende Hersteller von Homöopathika in Deutschland und verspricht sich ein großes Feedback von Anwendern und Befürwortern. Warum die DHU nun als Hersteller eine solche Kampagne mit Patientenstimmen lanciert, erklärt das Unternehmen: »Wir bekommen in der DHU seit längerem spontane Anfragen, für die Homöopathie Flagge zu zeigen. […] Wir halten Wahlfreiheit und Therapievielfalt für so kostbare Errungenschaften unseres Gesundheitssystems, dass wir uns entschlossen haben, diese Initiative zu starten«.

Sowohl als auch ...

Die Kampagne hebt den integrativen Charakter der Homöopathie explizit hervor: »Die Kombination der jeweils am besten für den Patienten passenden Methode im Sinne von ›Hand-in-Hand‹ ist das Ziel der modernen integrativen Medizin. In keiner Art und Weise ist eine Entscheidung für die Homöopathie eine Entscheidung gegen die Schulmedizin. Beides hat seine Berechtigung und ergänzt sich in vielen Fällen«. Daher fordert die Kampagne: »Jeder sollte sich für Arzneimittel und Methode seiner Wahl entscheiden dürfen!«

Mehr wissen?

Weitere Informationen zur Kampagne: »Homöopathie. Natürlich. Meine Entscheidung«. Dort – und unter dem Hashtag #MachAuchDuMit auf Facebook und Twitter – können Patienten ihre eigenen Erfahrungen mit der Homöopathie schildern.

Quelle: Gesundheit aktiv

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Wir | GENERATION – GESELLSCHAFT – GEMEINSCHAFT?

Ist es Zeit zu handeln oder reicht es die Problematik im Bewusstsein zu haben? [mehr]

Livestream des internationalen Waldorf100-Jubiläumsfestivals in Berlin

Am 19. September 2019 findet der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen können... [mehr]

Waldorf-Handpuppen Ausstellung im Freilichtmuseum Kommern

Die Waldorfschulen sind bekannt für ihren künstlerisch-handwerklichen Unterricht.  [mehr]

Startschuss für einen weltweiten (Spenden-) Lauf am 9.9.2019

Im Rahmen unseres Kernprojekts »Lauf um die Welt« kommen am 9.9.2019 die Staffeln 1 und 2 bei einem Sternlauf auf dem Tempelhofer Feld in Berlin... [mehr]

Film: Waldorf global – Eine Schule geht um die Welt

Was haben NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, Medizin-Nobelpreisträger Thomas Südhof und die Schauspielerin Sandra Bullock gemeinsam? Sie sind... [mehr]

Online-Petition zur Einführung der Schrift

Handschriftprobleme hindern immer mehr Schüler daran, in der Schule erfolgreich zu sein. Die Handschrift wird nicht mehr intensiv genug gelehrt und... [mehr]

100 Jahre Waldorf. Ein Fest in Frankfurt – ein Fest für Hessen – ein Fest für die ganze Welt

Mit einem rauschenden Fest haben die hessischen Waldorfeinrichtungen am 15. Juni in und vor der Alten Oper Frankfurt 100 Jahre Waldorfpädagogik... [mehr]

Drogenkonsum an Waldorfschulen

Ein Dresdner Waldorfschüler führt im Rahmen einer 12.-Klassarbeit eine Umfrage zum Drogenkonsum an Waldorfschulen durch. Sie richtet sich an Schüler... [mehr]

Staffellauf lässt staunen

Unter dem Motto »Die Welt verbinden« wird zum 100. Geburtstag der Waldorfpädagogik der Staffelstab von Waldorfschule zu Waldorfschule weitergetragen:... [mehr]

Waldorfschulen fordern Fairness bei Staatszuschüssen

Der Bund der Freien Waldorfschulen wünscht sich stärkere soziale Durchmischung an Schulen. Nur durch eine gleichberechtigte Finanzierung von... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 817

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen