Neue Mitglieder im Vorstand der WaldorfSV

Von Redaktion, Oktober 2021

Am 10. Oktober wurden bei der Bundesschülertagung der WaldorfSV in Frankfurt a.M. zwei Schüler neu in den Vorstand der bundesweiten Schülervertretung gewählt.

Neu in den Vorstand wurden gewählt:

  • Anna M. Rothe, die die Rudolf Steiner Schule Coburg besucht und in die 11. Klasse geht sowie
  • Milo Janzon, der die Freie Waldorfschule Sankt Augustin besucht und in die 10. Klasse geht.
    (Sankt Augustin hat nun zwei Bundesvorstände)

Mit großem Dank für ihr engagiertes und stets konstruktives Mitwirken in der Bundesschülervertretung wurden verabschiedet

  • Joseph Abend, der die RSS München- Daglfing und dort die 13. Klasse besucht,
  • Elisabeth von Pilsach, die die FS Hitzacker und dort die 13. Klasse besucht sowie
  • Alicia Reinkemeyer, die die FWS Minden und dort die 13. Klasse besucht.

Dem Vorstand werden weiterhin angehören

  • Emelie Ida Amberge, die die FWS Dinslaken und dort die Klasse 11 besucht,
  • Minna Elisabeth Frenzke, die die FWS Itzehoe und dort die Klasse 11 besucht,
  • Leander Müller, der die Hiberniaschule in Herne und dort die Klasse 12 besucht,
  • Noel Norbron, der die FWS Göttingen und dort die Klasse 12 besucht sowie
  • Linus Reifferscheid, der die FWS Kiel und dort die Klasse 11 besucht.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Theater, Film und ganz viel Shakespeare

Steve Rowland an der Freien Hochschule Stuttgart. [mehr]

Gesund aufwachsen in der digitalen Medienwelt

Eine Gruppe hochmotivierter Neurophysiologen, Kinderärzten und Medienpädagogen hat einen Medienratgeber herausgegeben, der für jedes... [mehr]

Medienfasten gegen Mediensucht

In den letzten Jahren haben kleine Kinder nicht nur Zugang zu den Möglichkeiten der traditionellen Bildschirmgeräte wie Fernsehern, sondern auch zu... [mehr]

Um-Bildungen auf dem Stuttgarter Hügel. Auf der bildungsART zeigen Ausbildungseinrichtungen Präsenz

»Wir müssen Zentren in der Gesellschaft wie das Ihre stärken, die den Weg der Freiheit gehen und ihn auch nie verlassen haben,« sagte... [mehr]

Preisverleihung zum Waldorf-Dramawettbewerb

Am 6. März ist der mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Dramapreis im Logensaal der Kammerspiele in Hamburg vergeben worden. Eine prominent besetzte... [mehr]

NRW: Eltern stellen sich hinter ihre streikenden Kinder

In Solidarität mit den streikenden Schülerinnen und Schülern von Fridays For Future organisieren sich jetzt auch bundesweit die Eltern. Mit einem... [mehr]

Reparieren statt wegwerfen – Handbuch für Schulen

Im Rahmen einer Tagung wurde das Handbuch »Reparieren macht Schule – ein Praxisleitfaden« vorgestellt. Es basiert auf den Erfahrungen der... [mehr]

»Brush the way«. Waldorfschüler gestalten den öffentlichen Raum

In fast jeder Stadt gibt es Bereiche, oftmals Bahnhofszuwege, die weniger im Bewusstsein der Stadtöffentlichkeit stehen und für deren Ausgestaltung... [mehr]

Medienfasten

»Medienfasten« ist ein Projekt der Universität Witten/Herdecke, der Initiative Lebensweise und des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (DE). [mehr]

»Sie sind gefragt«

Aufruf zur Waldorf-Ehemaligen-Befragung. [mehr]

Treffer 61 bis 70 von 864

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen