»öffentlich wirken« – voller Austausch

April 2015

Vom 16. bis 17. Oktober 2015 findet die dritte Auflage von »öffentlich wirken« in Bochum statt. Das »Stelldichein der Kommunikationsszene« bietet Workshops, Vorträge, Tipps und Tricks aus der Hand von Profis.

Zu den Aktiven gehören Prominente wie die TV-Köchin Sarah Wiener, der Spiegel online-Chefredakteur Florian Harms, die Strategieberaterin für Digitale Medien Kerstin Hoffmann, der ehemalige Handelsblatt-Chefredakteur Bernd Ziesemer, die Vorstandssprecherin von Mehr Demokratie Claudine Nierth, der Vorstand der GLS Treuhand Nikolai Fuchs sowie die beiden EU-Parlamentarier Sven Giegold und Gerald Häfner. Schirmherrin ist die Landtagspräsidentin von NRW Carina Gödecke erneut; für das erstmalig angesetzte Forum »Medizin & Therapie« konnte Thomas Breitkreuz vom Paracelsus-Krankenhaus Unterlengenhardt gewonnen werden. Neu ist auch das »Forum international« für englischsprachige Besucher.

Alltagstaugliche Hinweise gehören zu den Vorteilen, mit denen »öffentlich wirken« bislang punkten konnte. In zwei Plenen wird die Zukunft der Medien thematisiert. Bis Ende Mai gibt es Frühbucherrabatt.

www.oeffentlich-wirken.de

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

So war das Symposion von Waldorflehrer:innen aus dem musischen Bereich

Im Juli 2022 trafen sich am Lehrerseminar in Kassel insgesamt 13 Dozent:innen, die mit der Ausbildung von angehenden Waldorflehrer:innen im... [mehr]

Nordtagung der Schüler:innenvertretung Mitte September

Die Landesschüler:innenvertretung der freien Waldorfschulen im Norden Deutschlands veranstalten eine Nordtagung mit dem Titel „Waldorfschule 2032 –... [mehr]

Elterntaxis gefährden die Verkehrssicherheit

(PM) Im August und September fängt das neue Schuljahr an. Vor Unterrichtsbeginn spielen sich dann wieder vor vielen Schulen chaotische Szenen ab,... [mehr]

Nach welchen Mustern leben wir?

So war die 32. Bundesschüler:innentagung in Göttingen [mehr]

Waldorfschüler:innen aus Landsberg sind beste Blattmacher

«Eine der besten Schülerzeitungen Bayerns» [mehr]

Das M-Wort im Klassenzimmer

Wir alle sind täglich aufgerufen, sensibel in uns hineinzuhorchen, ob wir rassistisch fühlen oder denken. Und ob die Sprache, die wir benutzen,... [mehr]

Schule: Eintreten gegen Antisemitismus integraler Bildungsauftrag

(PM/OH) Der deutsche Zentralrat der Juden, die Bund-Länder-Kommission der Antisemitismusbeauftragten und die Kultusministerkonferenz haben eine... [mehr]

Eine Klassengemeinschaft trotzt dem Krieg

Kinder der dritten Klasse der Waldorfschule in Kiew, die durch den Krieg über Europa verteilt sind, geniessen ein gemeinsames Ferienlager in... [mehr]

Mit Robin Hood Geld eingesammelt und an Bedürftige weitergegeben

2000 Euro spendet die achte Klasse der Freien Waldorfschule Düsseldorf für Kinder in der Ukraine. [mehr]

Mal- und Zeichenwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene

Unter dem Titel »Grünstrich« starten das Umweltbundesamt und das Onlinemagazin LizzyNet einen bundesweiten Mal- und Zeichenwettbewerb für Jugendliche... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 878

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen