Rudolf Steiner-Schule Schwabing wird ausgezeichnet

Juni 2018

Das Projekt Reparieren macht Schule der Rudolf-Steiner-Schule Schwabing konnte sich bei der Online-Abstimmung im Rahmen des Spendenwettbewerbs »Werte-Botschafter« der Sparda-Bank München eine Förderung in Höhe von 2.000 Euro sichern.

Die Abtimmung fand zwischen dem 19. März und dem 30. April 2018 auf www.werte-botschafter.de statt, insgesamt beteiligten sich daran rund 5.500 User. Die Prämierung findet  am 14. Juni in der Sparda-Bank München statt.

Zum Projekt: Seit April 2016 haben 60 Schüler 253 Geräte repariert und so vor der Verschrottung bewahrt. Dies ist aktiver Klimaschutz und Ressourcenschonung. Die Schüler reparieren in Zweierteams mehrmals wöchentlich und kostenlos defekte Geräte, die Kunden aus dem Münchner Stadtgebiet vorbeibringen. Um Deutschlandweit Schüler-Reparaturwerkstätten zu initiieren haben wir den  ca. 80-seitigen Praxisleitfaden »Reparieren macht Schule« erstellt.

Praktische Einblicke in die Werkstatt und den Leitfaden bietet folgende Veranstaltung: Freitag, 23. November 2018 ab 17.30 Uhr bis Samstag, 24. November 2018, 12.30 Uhr. Ort: Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing, Leopoldstr. 17, 80802 München. Nähere Informationen unter www.schueler-reparaturwerkstatt.de, Anmeldung: Tel. 089 / 380 1400. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Schülerwerkstatt

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

»Reparieren macht Schule«: Nachahmer gesucht

2018 hat die Veolia Stiftung das Projekt »Reparieren macht Schule« mit Fördermitteln in Höhe von 20.000 Euro unterstützt. Mit den Fördermitteln... [mehr]

Zugang zu Fachhochschulen durch Waldorf-Abschluss-Portfolios

Die Rudolf Steiner Schule Bochum wirkte maßgeblich an der Konzeption und Entwicklung des Abschlussportfolios für Waldorfschulen mit. Das Portfolio... [mehr]

WERKSTATT Inklusion

Die WERKSTATT Inklusion ist ein Fortbildungsangebot zu Fragen inklusiver Waldorfpädagogik.  [mehr]

Zertifiziertes Abschlussportfolio mit Kompetenznachweis für den Fachhochschulzugang

Die ersten »neuen« Schulabschluss-Portfolios wurden durch Prof. Dr. Stefan Ackermann von SocialCert erfolgreich zertifiziert.  [mehr]

»Reden wir von Leben und Tod«

Zwölftklässler einer Waldorfschule im Gespräch. [mehr]

Bundesverfassungsgericht lehnt Eilanträge zum »Masernschutzgesetz« ab, wird sich aber eingehend mit den Beschwerden befassen

Mit dem gestern veröffentlichten Beschluss vom 11. Mai 2020 hat das Bundesverfassungsgericht die Eilanträge zweier Familien abgelehnt, die... [mehr]

21. Kasseler Jugendsymposion »Vernunft«

Das 21. Kasseler Jugendsymposion erfreute sich erneut großen Zuspruchs. Wieder kamen engagierte und enthusiastische Jugendliche aus ganz Deutschland... [mehr]

Waldorf digital: gemeinsam kreativ gestalten

Das Elewa-Team (E-learning-Waldorf) bietet einen Online-Kurs mit Anregungen für Lehrkräfte an. Es lädt außerdem zu Austausch und gegenseitiger... [mehr]

Absage der Mitgliederversammlung und der Bundeskonferenz März 2020 in Seewalde

Der Vorstand des Bundes der Freien Waldorfschulen hat in seiner Sitzung vom 12. März 2020 beschlossen, die Mitgliederversammlung, die am 20. und 21.... [mehr]

Praktikum im OMNIBUS für Direkte Demokratie – verschoben

Mitfahrt jederzeit möglich, in den Ferien, nach dem Abitur, als Schul- oder Studienpraktikum. [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 844

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen