Spendenaufruf Waldorfschule Mörlenbach

Oktober 2022

Am Rande des malerischen Ortes Mörlenbach im Odenwald befindet sich eine unserer jüngsten, aber auch engagiertesten Schulgemeinschaften in Hessen, die Freie Schule Laubenhöhe – Waldorfschule Mörlenbach. Zum Schuljahr 2017/18 konnte dort nach jahrelangem Einsatz der Elterninitiative vor Ort der Schulstart erfolgen – zuerst noch in einer Jurte und in den Räumlichkeiten der benachbarten Weschnitztalschule.

Ein eigenes Schulgebäude war ein Traum, der in den letzten Jahren mit Engagement und unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit realisiert wurde. Kinder, Eltern und Lehrer halfen gemeinsam, die Fassade anzubringen und die Böden zu schleifen. Im November 2021 war dann Richtfest und einige Wochen vor den Sommerferien 2022 konnten die ersten Klassen in die neuen Räumlichkeiten einziehen. Voller Vorfreude auf das neue Schuljahr wurden in den Sommerferien noch kleinere Restarbeiten erledigt.

Doch eine Woche vor Schulstart kam es zur Katastrophe: In der Nacht vom 25. auf den 26. August zerstörte ein Feuer die bezugsfertige Schule. Das Haupthaus wurde fast vollständig zerstört, der Schaden wird auf bis eine Million Euro geschätzt. Eine Tragödie für die junge Schulgemeinschaft, die nun vor den Trümmern ihrer Arbeit steht und gleichzeitig den Schulbetrieb aufrechterhalten muss. In Behelfsunterkünften auf dem Schulcampus und in den Räumen der benachbarten Weschnitztalschule finden die Schülerinnen und Schüler vorübergehend Unterkunft.

Eltern, Lehrer und Schüler sind fest entschlossen, den Wiederaufbau aus eigener Kraft zu schaffen. Die Kosten dafür sind allerdings enorm. Nicht zu vergessen, dass neben dem Gebäude sehr viel mehr zerstört wurde, was nun zeitnah ersetzt werden muss, von Bastelmaterialien über Musikinstrumente bis zu den Möbeln. Und so ist die Schulgemeinschaft auf jede Hilfe angewiesen, um die Übergangszeit für die Kinder gut gestalten zu können und die Schule wieder aufzubauen.

Um die Kinder, Eltern und Pädagog:innen in dieser ersten schweren Zeit zu unterstützen, starten wir diesen Spendenaufruf.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, den Schulstart in Mörlenbach zu erleichtern. Wir freuen uns über jede noch so kleine Hilfe.

Verein zur Förderung nach Rudolf Steiner Weschnitztal/Bergstr. e.V.
Volksbank Weschnitztal
IBAN: DE43 5096 1592 0006 4608 87
BIC:GENODE51FHO
Verwendungszweck: Aufbau Freie Schule Laubenhöhe

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Das M-Wort im Klassenzimmer

Wir alle sind täglich aufgerufen, sensibel in uns hineinzuhorchen, ob wir rassistisch fühlen oder denken. Und ob die Sprache, die wir benutzen,... [mehr]

Schule: Eintreten gegen Antisemitismus integraler Bildungsauftrag

(PM/OH) Der deutsche Zentralrat der Juden, die Bund-Länder-Kommission der Antisemitismusbeauftragten und die Kultusministerkonferenz haben eine... [mehr]

Eine Klassengemeinschaft trotzt dem Krieg

Kinder der dritten Klasse der Waldorfschule in Kiew, die durch den Krieg über Europa verteilt sind, geniessen ein gemeinsames Ferienlager in... [mehr]

Mit Robin Hood Geld eingesammelt und an Bedürftige weitergegeben

2000 Euro spendet die achte Klasse der Freien Waldorfschule Düsseldorf für Kinder in der Ukraine. [mehr]

Mal- und Zeichenwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene

Unter dem Titel »Grünstrich« starten das Umweltbundesamt und das Onlinemagazin LizzyNet einen bundesweiten Mal- und Zeichenwettbewerb für Jugendliche... [mehr]

Wie im Kino

Am 18. Mai schauten sich Kolleg:innen der Christian Morgenstern Schule, Wuppertal, den Livestream zum Thema: »Rhythmus in Schlaf und Ernährung« an.... [mehr]

Prävention und Schutzkonzept bei Missbrauch: Waldorfschulen sind Vorreiter

Der Bund der Freien Waldorfschulen begrüßt die verstärkten Aktivitäten von Bund und Ländern, Missbrauch insbesondere an Schulen zu thematisieren und... [mehr]

Auf’s Ganze gehen – der ganze »Faust«

Goethes Faust I und II beim FAUST-Festival Ismaning 2022 vom 18.07.–23.07.2022 erleben. [mehr]

Spenden-Posteraktion: Waldow Verlag hilft traumatisierten Kindern aus der Ukraine

Der schreckliche Krieg mitten in Europa schockiert die Welt. Millionen Menschen, darunter vor allem Mütter und Kinder, mussten alles Vertraute hinter... [mehr]

Freunde der Erziehungskunst bitten um Spenden

Die Freunde der Erziehungskunst bereiten eine Reihe von Aktionen vor, mit denen sie traumatisierten, verängstigten Geflüchteten in der Grenzregion... [mehr]

Treffer 11 bis 20 von 883

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen