Spendenaufruf Waldorfschule Mörlenbach

Oktober 2022

Am Rande des malerischen Ortes Mörlenbach im Odenwald befindet sich eine unserer jüngsten, aber auch engagiertesten Schulgemeinschaften in Hessen, die Freie Schule Laubenhöhe – Waldorfschule Mörlenbach. Zum Schuljahr 2017/18 konnte dort nach jahrelangem Einsatz der Elterninitiative vor Ort der Schulstart erfolgen – zuerst noch in einer Jurte und in den Räumlichkeiten der benachbarten Weschnitztalschule.

Ein eigenes Schulgebäude war ein Traum, der in den letzten Jahren mit Engagement und unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit realisiert wurde. Kinder, Eltern und Lehrer halfen gemeinsam, die Fassade anzubringen und die Böden zu schleifen. Im November 2021 war dann Richtfest und einige Wochen vor den Sommerferien 2022 konnten die ersten Klassen in die neuen Räumlichkeiten einziehen. Voller Vorfreude auf das neue Schuljahr wurden in den Sommerferien noch kleinere Restarbeiten erledigt.

Doch eine Woche vor Schulstart kam es zur Katastrophe: In der Nacht vom 25. auf den 26. August zerstörte ein Feuer die bezugsfertige Schule. Das Haupthaus wurde fast vollständig zerstört, der Schaden wird auf bis eine Million Euro geschätzt. Eine Tragödie für die junge Schulgemeinschaft, die nun vor den Trümmern ihrer Arbeit steht und gleichzeitig den Schulbetrieb aufrechterhalten muss. In Behelfsunterkünften auf dem Schulcampus und in den Räumen der benachbarten Weschnitztalschule finden die Schülerinnen und Schüler vorübergehend Unterkunft.

Eltern, Lehrer und Schüler sind fest entschlossen, den Wiederaufbau aus eigener Kraft zu schaffen. Die Kosten dafür sind allerdings enorm. Nicht zu vergessen, dass neben dem Gebäude sehr viel mehr zerstört wurde, was nun zeitnah ersetzt werden muss, von Bastelmaterialien über Musikinstrumente bis zu den Möbeln. Und so ist die Schulgemeinschaft auf jede Hilfe angewiesen, um die Übergangszeit für die Kinder gut gestalten zu können und die Schule wieder aufzubauen.

Um die Kinder, Eltern und Pädagog:innen in dieser ersten schweren Zeit zu unterstützen, starten wir diesen Spendenaufruf.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, den Schulstart in Mörlenbach zu erleichtern. Wir freuen uns über jede noch so kleine Hilfe.

Verein zur Förderung nach Rudolf Steiner Weschnitztal/Bergstr. e.V.
Volksbank Weschnitztal
IBAN: DE43 5096 1592 0006 4608 87
BIC:GENODE51FHO
Verwendungszweck: Aufbau Freie Schule Laubenhöhe

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Der Freien Waldorfschule Weimar droht Ausschluss aus dem Bund

An der Freien Waldorfschule Weimar hatte es in der Vergangenheit mehrere verbale und körperliche Übergriffe gegenüber einzelnen Schülerinnen und... [mehr]

Die Kunst des Heilens – eine Medizin für Körper, Seele und Geist

Die Anthroposophische Medizin integriert konventionelle und komplementäre Heilmethoden seit 100 Jahren erfolgreich in Forschung, Klinik und Praxis.... [mehr]

Kunterbunt

Nun ist sie fort von der Erde – Christiane von Königslöw (7.5.1940–24.1.21), die große Freundin der Kleinen ist gestorben. [mehr]

Waldorf goes digital

Die Augsburger Waldorfschule berichtet in einer Pressemitteilung vom 26.1.2021 von ihrem Weg zur digitalen Schule. [mehr]

Stellungnahme zu dem Film »Wenn Rechtsextremisten freie Schulen unterwandern«

Der Film von Caterina Woj und Andrea Röpke, der anlässlich des Holocaust-Gedenktages am 27.01.2021 vom WDR ausgestrahlt wurde, widmet sich der... [mehr]

Waldorf-Adventsbasar 3D in Bremen

Geht ein Adventsbasar einer Waldorfschule auch 3D und online? Ein Experiment der Freien Waldorfschule Bremen Touler Straße. [mehr]

Kein Raum für Missbrauch

Mit der soeben erschienenen Broschüre »Gewaltprävention an der Waldorfschule« gibt der Bund der Freien Waldorfschulen seinen Mitgliedseinrichtungen... [mehr]

Interkulturelle Waldorfschule Berlin-Treptow gerettet

Freie Schulen ohne erfahrene Träger werden in Berlin erst nach fünf Jahren staatlich gefördert. Diese Regel brachte die Freie Waldorfschule... [mehr]

Pandemie-Notfallfonds, Abgrenzung gegen Rechts und mehr Präsenz im politischen Raum: Bund der Freien Waldorfschulen stellte wichtige Weichen für die Zukunft

Eine erneute Erhöhung des Budgets für die Lehrerbildung, Abgrenzung gegen Rechts und mehr Präsenz auf der politischen Ebene sowie internationale... [mehr]

Stuttgarter Erklärung

Waldorfschulen gegen Rassismus und Diskriminierung. [mehr]

Treffer 31 bis 40 von 883

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen