Waldorf 100: Der internationale Stuttgarter Kongress »Am Anfang steht der Mensch«

April 2019

Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Mut machen, Impulse setzen, Zukunft wagen – auf dem internationalen Stuttgarter Kongress sind die Waldorfpädagogen aus Kindergarten und Schule eingeladen, miteinander in die kommenden 100 Jahre zu starten. Bevor im Berliner Tempodrom die große zentrale Feier beginnt, trifft man sich auf der Uhlandshöhe in Stuttgart, wo vor 100 Jahren alles begann, zum weltweiten Arbeitstreffen. Organisiert von der Mutterschule, der Freien Waldorfschule Uhlandshöhe, und der Mutter-Hochschule, der Freien Hochschule Stuttgart, Seminar für Waldorfpädagogik, ist der Stuttgarter Kongress »Am Anfang steht der Mensch« eine Veranstaltung mit Unterstützung des Bundes der Waldorfschulen, des Haager Kreises und der Vereinigung der Waldorfkindergärten.

100 Arbeitsgruppen mit namhaften Referenten speziell auch für den Themenbereich der frühen Kindheit, dazu Vorträge, Diskussionsforen und ein kulturelles Abendprogramm erwarten die Kongressteilnehmer. Die Regisseurin Maria Knilli wird in einer exklusiven Vorpremiere den brandneuen letzten Teil ihrer Langzeitdokumentation einer Waldorfschulklasse persönlich präsentieren.

Den Frühbucherrabatt gibt es bis 30.05.2019.

Das ganze Programm und die online-Anmeldung unter https://www.freie-hochschule-stuttgart.de/aktuelles/stuttgarter-kongress-2019-fuer-waldorfpaedagogen/.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

NRW: Eltern stellen sich hinter ihre streikenden Kinder

In Solidarität mit den streikenden Schülerinnen und Schülern von Fridays For Future organisieren sich jetzt auch bundesweit die Eltern. Mit einem... [mehr]

Reparieren statt wegwerfen – Handbuch für Schulen

Im Rahmen einer Tagung wurde das Handbuch »Reparieren macht Schule – ein Praxisleitfaden« vorgestellt. Es basiert auf den Erfahrungen der... [mehr]

»Brush the way«. Waldorfschüler gestalten den öffentlichen Raum

In fast jeder Stadt gibt es Bereiche, oftmals Bahnhofszuwege, die weniger im Bewusstsein der Stadtöffentlichkeit stehen und für deren Ausgestaltung... [mehr]

Medienfasten

»Medienfasten« ist ein Projekt der Universität Witten/Herdecke, der Initiative Lebensweise und des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (DE). [mehr]

»Sie sind gefragt«

Aufruf zur Waldorf-Ehemaligen-Befragung. [mehr]

Streaming-Portal »Lernwerkstatt Klassenzimmer«

Mit einem deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle auf ihrer Homepage ab sofort bisher... [mehr]

»Searching for superman«

Zwei Jahre lang reisen die jungen spanischen Filmemacher David Fernández und Amaia Maguregui mit dem Bus durch Europa, auf der Suche nach... [mehr]

Waldorf-Festival 2019 Schloss Hamborn

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Waldorfimpulses findet im Sommer 2019 (7. Juni bis 10. Juni 2019) ein WALDORF-FESTIVAL in Schloss Hamborn... [mehr]

EOS übernimmt Schloss Hohenfels

Der erlebnispädagogische Veranstalter EOS hat die ehemalige Deutschritterburg Schloss Hohenfels und Dependance der Internats Schule Schloss Salem am... [mehr]

Internationaler Pädagogenaustausch an der Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem

Die Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem organisiert anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Waldorfpädagogik 2019 einen internationalen... [mehr]

Treffer 11 bis 20 von 810

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen