Warte bis zum 14ten …

Von Andreas Deibele, Januar 2020

Im November 2019 wurde vom Bund der Freien Waldorfschulen das Heft »Medienpädagogik an Waldorfschulen – Curriculum – Ausstattung« an die Schulen verteilt. Der Herausgabetermin fällt in die Zeit des »Digitalpakt Schule«.

Schulen, die ein Medienkonzept vorweisen können, haben die Möglichkeit, staatliche Gelder aus dem Digitalpakt zu erhalten. Jetzt sind die Schulen gefragt: Geht es um ein Konzept für die Kinder, die Schulgemeinschaft oder erarbeiten wir ein Konzept, um Fördergelder zu erlangen?

In den Elternhäusern ist begleitetes digitales Medien-Lernen nur begrenzt bis gar nicht möglich. Das hängt zum einen mit den mangelnden Kenntnissen, andererseits mit der fehlenden Zeit der Eltern zusammen. Die Schule wäre ein guter Ort, um Kinder und Jugendliche in die mediale, digitale Welt einzuführen, vorausgesetzt, dass die Lehrer über genügend Medien-Kompetenz verfügen.

Nach Vorbild der amerikanischen Kampagne »Wait until 8th« (www.waituntil8th.org) startet nun die Initiative »Warte bis zum 14ten«. Auf dieser Internetplattform können sich Gruppen von mindestens sieben Eltern einer Klasse verbindlich verabreden, bis zum 14. Geburtstag ihres Kindes mit einem internetfähigen Smartphone zu warten.

warte-bis-zum-14ten.de

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Change the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 3

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Love the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 2

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

See the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 1

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Film: Waldorf global – Eine Schule geht um die Welt

Was haben NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, Medizin-Nobelpreisträger Thomas Südhof und die Schauspielerin Sandra Bullock gemeinsam? Sie sind... [mehr]

Online-Petition zur Einführung der Schrift

Handschriftprobleme hindern immer mehr Schüler daran, in der Schule erfolgreich zu sein. Die Handschrift wird nicht mehr intensiv genug gelehrt und... [mehr]

100 Jahre Waldorf. Ein Fest in Frankfurt – ein Fest für Hessen – ein Fest für die ganze Welt

Mit einem rauschenden Fest haben die hessischen Waldorfeinrichtungen am 15. Juni in und vor der Alten Oper Frankfurt 100 Jahre Waldorfpädagogik... [mehr]

Drogenkonsum an Waldorfschulen

Ein Dresdner Waldorfschüler führt im Rahmen einer 12.-Klassarbeit eine Umfrage zum Drogenkonsum an Waldorfschulen durch. Sie richtet sich an Schüler... [mehr]

Waldorfschulen fordern Fairness bei Staatszuschüssen

Der Bund der Freien Waldorfschulen wünscht sich stärkere soziale Durchmischung an Schulen. Nur durch eine gleichberechtigte Finanzierung von... [mehr]

Spendenaufruf: Stipendien für angehende Waldorflehrer weltweit

Bei einer ständig steigenden Zahl von Waldorfschulen wächst der Bedarf an gut ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern – überall auf der Welt. Die... [mehr]

Treffer 21 bis 30 von 835

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen