Wie im Kino

Juni 2022

Am 18. Mai schauten sich Kolleg:innen der Christian Morgenstern Schule, Wuppertal, den Livestream zum Thema: »Rhythmus in Schlaf und Ernährung« an. Das anschließende Gespräch wurde gleich sehr konkret.

»Wir sehen unseren Stundenplan, mit Wechsel aus Kognition und Bewegung und Ruhephasen darin bestätigt«, so Isabel Sperling, Kunsttherapeutin und Werklehrerin. »Und wir haben Fragen und Anregungen für verschiedene Bereiche mitgenommen«. Sie berichtete darüber in der Konferenz und Schulzeitung. »Ich finde diese Veranstaltungen wertvoll – gerade mit anschließendem Austausch. Wir können das auch für Elternabende verwenden. Ich freue mich auf die nächste Fortbildung!«

Der nächste Livestream zum Thema »Was stärkt Jugendliche heute?« findet am 28. September 2022 von 18:00 bis 21:30 Uhr statt. Daran beteiligt sind Petra Stemplinger, Kinder- und Jugendpsychiaterin, Dr. med. Ulrike Lorenz, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und Hannes Peth, Werklehrer Waldorfschule Köln. Anmeldung unter https://www.webinar.gaed.de/booking

Die Fortbildungsreihe: Medizin & Pädagogik ist eine Kooperation der Gesellschaft für Anthroposophische Ärzt:innen (GAÄD) mit dem Bund der Freien Waldorfschulen und der Vereinigung der Waldorfkindergärten.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Neue Fachschule zur Ausbildung von Waldorferziehern in Hamburg

Im August 2021 wird eine neue Fachschule zur Ausbildung staatlich anerkannter Waldorferzieher in Hamburg eröffnet, die ein hoher Praxisanteil... [mehr]

Der Freien Waldorfschule Weimar droht Ausschluss aus dem Bund

An der Freien Waldorfschule Weimar hatte es in der Vergangenheit mehrere verbale und körperliche Übergriffe gegenüber einzelnen Schülerinnen und... [mehr]

Die Kunst des Heilens – eine Medizin für Körper, Seele und Geist

Die Anthroposophische Medizin integriert konventionelle und komplementäre Heilmethoden seit 100 Jahren erfolgreich in Forschung, Klinik und Praxis.... [mehr]

Kunterbunt

Nun ist sie fort von der Erde – Christiane von Königslöw (7.5.1940–24.1.21), die große Freundin der Kleinen ist gestorben. [mehr]

Waldorf goes digital

Die Augsburger Waldorfschule berichtet in einer Pressemitteilung vom 26.1.2021 von ihrem Weg zur digitalen Schule. [mehr]

Stellungnahme zu dem Film »Wenn Rechtsextremisten freie Schulen unterwandern«

Der Film von Caterina Woj und Andrea Röpke, der anlässlich des Holocaust-Gedenktages am 27.01.2021 vom WDR ausgestrahlt wurde, widmet sich der... [mehr]

Waldorf-Adventsbasar 3D in Bremen

Geht ein Adventsbasar einer Waldorfschule auch 3D und online? Ein Experiment der Freien Waldorfschule Bremen Touler Straße. [mehr]

Kein Raum für Missbrauch

Mit der soeben erschienenen Broschüre »Gewaltprävention an der Waldorfschule« gibt der Bund der Freien Waldorfschulen seinen Mitgliedseinrichtungen... [mehr]

Interkulturelle Waldorfschule Berlin-Treptow gerettet

Freie Schulen ohne erfahrene Träger werden in Berlin erst nach fünf Jahren staatlich gefördert. Diese Regel brachte die Freie Waldorfschule... [mehr]

Pandemie-Notfallfonds, Abgrenzung gegen Rechts und mehr Präsenz im politischen Raum: Bund der Freien Waldorfschulen stellte wichtige Weichen für die Zukunft

Eine erneute Erhöhung des Budgets für die Lehrerbildung, Abgrenzung gegen Rechts und mehr Präsenz auf der politischen Ebene sowie internationale... [mehr]

Treffer 21 bis 30 von 874

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen