Zeit für den bundesweiten Volksentscheid

Oktober 2017

Im Jahr 2011 beteiligte sich ELIANT an der Gründung von Democracy International in Brüssel. ELIANT setzt sich für eine stärkere Beteiligung der Zivilgesellschaft in Europa bei der Gestaltung des öffentlichen Lebens ein und dafür, dass die betroffenen Bürger gefragt werden, um mit entscheiden zu können.

Deutschland hat gewählt. Die Parteien verhandeln, was in den nächsten 4 Jahren passieren soll. Das demokratische Instrument des Volksentscheids ist mit auf dem Tisch! CSU, FDP und Grüne sind schon für Volksentscheide, die CDU noch nicht.

Nun zählt jede Unterschrift und Stimme, um auch die stärkste Partei von der Notwendigkeit dieses Anliegens zu überzeugen. Zusammen mit vielen Bündnispartnern unterstützt ELIANT den Aufruf volksentscheid.de.  

Die Chancen stehen gut, dass die Politiker offen sind für eine grundsätzliche Neuausrichtung und mehr Mitsprache der Bürgerinnen und Bürger. Die Anthroposophische Medizin z.B. wurde in der Schweiz auf Grund eines erfolgreichen Volksentscheids in die Grundversicherung aufgenommen. Eine solche Möglichkeit ist auch für Deutschland wünschbar. Denn Deutschland ist das einzige Land in Europa, wo es (noch) keine gesetzliche Regelung für bundesweite Volksabstimmungen gibt, gleichwohl diese im Grundgesetz verankert ist (GG 20, 2).

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Ausbildung zum Seminarbegleiter

16 erfahrene Waldorf-Menschen, darunter 15 Lehrer und ein Geschäftsführer aus verschiedenen Waldorfschulen in Deutschland und in Südtirol trafen sich... [mehr]

Bald wird ein neuer Vorstand gewählt ...

Im März 2021 steht die Wahl des Vorstandes des Bundes der Freien Waldorfschulen e.V. an. Eine Findungsdelegation der Bundeskonferenz hat die Aufgabe... [mehr]

Warte bis zum 14ten …

Im November 2019 wurde vom Bund der Freien Waldorfschulen das Heft »Medienpädagogik an Waldorfschulen – Curriculum – Ausstattung« an die Schulen... [mehr]

250 Schulen im Bund

Als 250. Schule wurde soeben die Freie Waldorfschule Laubenhöhe in Mörlenbach an der Bergstraße in den Bund der Freien Waldorfschulen aufgenommen. [mehr]

Der Lehrer putzt Dir die Schuhe

Jedes Jahr am Tag vor Nikolaus putzt der Lehrer im Hofgut Rössle in Breitnau/Hochschwarzwald den Schülern und Kollegen die Schuhe. [mehr]

Bund der Freien Waldorfschulen kritisiert gesetzliche Verpflichtung zur Überprüfung von Masernimpfungen durch Schulen und KiTas

Die gesetzliche Verpflichtung von Schulen und Kindertagesstätten, die Masern-Immunität von Kindern und Schülern zu überprüfen und ihnen ohne die... [mehr]

Hessische Wissenschaftsministerin Dorn besucht Loheland

Vor 100 Jahren gründeten Louise Langgaard und Hedwig von Rohden die Siedlung Loheland – einen Ort, der sich ganz der Bildung und Entfaltung von... [mehr]

Making van Gogh. Ausstellung im Frankfurter Städel

»Er war eins mit dem Element, das er darstellte, malte sich selbst in den lodernden Wolken, in denen tausend Sonnen der Erde Zerstörung drohen, in... [mehr]

Reportage im SWR: Waldorf global

Was haben Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg, Medizinnobelpreisträger Thomas Südhof und Schauspielerin Sandra Bullock gemeinsam? Sie alle waren... [mehr]

An Connect und Cantare teilnehmen

Du hast Lust, an einem Projekt wie Connect teilzunehmen? Dann sei dabei, wenn sich Jugendliche aus ganz Deutschland zum Singen bei Cantare treffen! [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 834

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen