Internationale Schülertagung am Goetheanum

März 2017

Vom 18. bis 22. April 2017 wird am Goetheanum die International Students’ Conference stattfinden, zu der 550 Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klasse aus der ganzen Welt eingeladen sind. Organisiert von Jugendlichen für Jugendliche, wird in Form von Vorträgen, Gesprächen, Arbeitsgruppen, Workshops, Kunsterlebnissen, Theater-, Eurythmie- und Musikaufführungen den Teilnehmenden eine Plattform geboten, um Ideen für Zukunftsgestaltung gemeinsam zu formen.

Um sich mit den Herausforderungen unser heutigen Zeit zu konfrontieren, genügt ein schneller Blick ins Netz: Jeden Moment erreichen uns Nachrichten über die Klimaerwärmung, die wachsende soziale Ungleichheit, das Erstarken von Hass auf Minderheiten und die Sinnkrise, in der sich viele Menschen heutzutage sehen.

Doch wie stehe ich als Individuum in Verbindung zu diesen Herausforderungen? Wie kann ich ein Bewusstsein für mich und das Andere erlangen, welches über mein eigenes Lebensumfeld hinausgeht und inwiefern ist es wichtig, mich selbst dabei in Bezug zu setzen?

Wir organisieren diese Tagung, da wir ein Problem aber auch eine Möglichkeit in der Tatsache sehen, dass wir als junge Menschen in eine Welt hineingeboren wurden, die nicht von uns gestaltet wurde, aber unserer Umgestaltung bedarf.

Wir möchten Jugendlichen in unserem Alter Mut machen, nicht zu resignieren, sondern ihnen Mut zum Handeln geben und Tools zur Hand reichen, wie sozialer Wandel möglich gemacht werden kann.

Zur International Students’ Conference laden wir Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Welt ein, unabhängig von Schulform, sozialer Herkunft und Kulturkreis. Damit möchten wir ganz bewusst ein Zeichen für Diversität und gegen das aktuell zunehmend ausgrenzende politische Klima in der Welt setzen.

Infos:

International Students’ Conference. »CHALLENGES OF OUR TIME – seeking for a global consciousness by facing myself?«

18. April bis 22. April 2017, Goetheanum, Dornach. Für Schüler/innen der 10. bis 13. Klasse

Mehr Information und Anmeldung unter:

internationalstudentsconference.com

Zu den Autoren:

Sophie (geboren 1996) und Maxine (geboren 1997) organisieren schon seit mehr als drei Jahren zusammen Tagungen für Schülerinnen und Schüler zu gesellschaftlich relevanten Themen. Angefangen im Bundesschülerrat der Freien Waldorfschulen »WaldorfSV«, arbeiten sie derzeit in der Jugendsektion am Goetheanum und sind für die Vorbereitung der International Students’ Conference im Oktober 2016 in die Schweiz gezogen. 

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Zweifelhafte Influencer

Fitness-Influencer prägen Jugendliche heute maßgeblich. Sie vermitteln aber nicht wirklich gesundheitsrelevante Verhaltensweisen. Sie präsentieren... [mehr]

An Connect und Cantare teilnehmen

Du hast Lust, an einem Projekt wie Connect teilzunehmen? Dann sei dabei, wenn sich Jugendliche aus ganz Deutschland zum Singen bei Cantare treffen! [mehr]

Gutachten: Impfpflicht verfassungswidrig

Ein umfangreiches Rechtsgutachten zum Entwurf des geplanten Gesetzes zur Einführung einer Masernimpfpflicht (»Masernschutzgesetz«), das der Verein... [mehr]

Waldorf100: Ein Fest in Mannheim – Rückblick oder Vorblick?

Nach den großen Feierlichkeiten in Stuttgart und Berlin war es am 28. September 2019 auch in Mannheim soweit: Auf den Kapuzinerplanken mitten in der... [mehr]

Die Smarte Diktatur

Eine Veranstaltung mit Professor Harald Welzer in der Rudolf Steiner Schule in Hamburg-Bergstedt. [mehr]

Feierliche Gründung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen im Mainzer Landtag

Privatschulgesetz von Rheinland-Pfalz antiquiert – Landesregierung kündigt Zusammenarbeit an. [mehr]

Handys und Tablets in der Schule. Eltern mehrheitlich für Verbot

85 Prozent der Eltern in Deutschland sprechen sich für ein generelles Handyverbot aus. Zu diesem Ergebnis kam eine repräsentative Elternstudie im... [mehr]

Deutschland braucht keine Impfpflicht!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung fordern Rücknahme des Gesetzentwurfs aus dem Hause Spahn zur Impfpflicht. [mehr]

Die große Jubiläumswaldorfshow im Tempodrom

Auf diesen Tag hat die Waldorfwelt hingefiebert: 19. September 2019, Tempodrom, Berlin.  [mehr]

Die Uhle wird hundert

Was für ein Fest! Liederhalle Stuttgart, politische und Waldorfprominenz, voller Saal, pralles Programm – 100 Jahre Freie Waldorfschule Uhlandshöhe.  [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1241

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen