Internationale Schülertagung am Goetheanum

März 2017

Vom 18. bis 22. April 2017 wird am Goetheanum die International Students’ Conference stattfinden, zu der 550 Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klasse aus der ganzen Welt eingeladen sind. Organisiert von Jugendlichen für Jugendliche, wird in Form von Vorträgen, Gesprächen, Arbeitsgruppen, Workshops, Kunsterlebnissen, Theater-, Eurythmie- und Musikaufführungen den Teilnehmenden eine Plattform geboten, um Ideen für Zukunftsgestaltung gemeinsam zu formen.

Um sich mit den Herausforderungen unser heutigen Zeit zu konfrontieren, genügt ein schneller Blick ins Netz: Jeden Moment erreichen uns Nachrichten über die Klimaerwärmung, die wachsende soziale Ungleichheit, das Erstarken von Hass auf Minderheiten und die Sinnkrise, in der sich viele Menschen heutzutage sehen.

Doch wie stehe ich als Individuum in Verbindung zu diesen Herausforderungen? Wie kann ich ein Bewusstsein für mich und das Andere erlangen, welches über mein eigenes Lebensumfeld hinausgeht und inwiefern ist es wichtig, mich selbst dabei in Bezug zu setzen?

Wir organisieren diese Tagung, da wir ein Problem aber auch eine Möglichkeit in der Tatsache sehen, dass wir als junge Menschen in eine Welt hineingeboren wurden, die nicht von uns gestaltet wurde, aber unserer Umgestaltung bedarf.

Wir möchten Jugendlichen in unserem Alter Mut machen, nicht zu resignieren, sondern ihnen Mut zum Handeln geben und Tools zur Hand reichen, wie sozialer Wandel möglich gemacht werden kann.

Zur International Students’ Conference laden wir Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Welt ein, unabhängig von Schulform, sozialer Herkunft und Kulturkreis. Damit möchten wir ganz bewusst ein Zeichen für Diversität und gegen das aktuell zunehmend ausgrenzende politische Klima in der Welt setzen.

Infos:

International Students’ Conference. »CHALLENGES OF OUR TIME – seeking for a global consciousness by facing myself?«

18. April bis 22. April 2017, Goetheanum, Dornach. Für Schüler/innen der 10. bis 13. Klasse

Mehr Information und Anmeldung unter:

internationalstudentsconference.com

Zu den Autoren:

Sophie (geboren 1996) und Maxine (geboren 1997) organisieren schon seit mehr als drei Jahren zusammen Tagungen für Schülerinnen und Schüler zu gesellschaftlich relevanten Themen. Angefangen im Bundesschülerrat der Freien Waldorfschulen »WaldorfSV«, arbeiten sie derzeit in der Jugendsektion am Goetheanum und sind für die Vorbereitung der International Students’ Conference im Oktober 2016 in die Schweiz gezogen. 

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Literatur und Pandemie. Anregungen für den Literaturunterricht in Krisenzeiten

Als väterliches Erbe fand sich Boccacios »Il Decamerone« in Goethes Bibliothek. Er schätzte das Werk als wirksame Therapie zur Stärkung des... [mehr]

Bundesverfassungsgericht lehnt Eilanträge zum »Masernschutzgesetz« ab, wird sich aber eingehend mit den Beschwerden befassen

Mit dem gestern veröffentlichten Beschluss vom 11. Mai 2020 hat das Bundesverfassungsgericht die Eilanträge zweier Familien abgelehnt, die... [mehr]

Die Chance in der Krise

Die Freie Hochschule Stuttgart unterstützt die Schulen in Zeiten von Corona. [mehr]

Spielerisch in die Zukunft. Wie retten wir das Lebendige?

Mit dem Ziel, möglichst viele Leben in der Corona-Krise zu retten, riskiert man, dass das Lebendige untergeht. Ohne Zweifel: Jedes einzelne Leben ist... [mehr]

Idealistinnen lebten für Frieden und Freiheit. Ausstellung »Friedensimpulse von Frauen« zu Gast in Schulen

Kurz vor der Schließung der Freien Waldorfschule Marburg wegen des Corona-Virus wurden noch Schautafeln der Ausstellung »Friedensimpulse von Frauen«... [mehr]

(K)ein normaler Schultag. Hauptunterricht in Zeiten von Corona

Die Blote Vogel Schule sieht im morgendlichen Licht besonders schön aus. Die Front aus Glas reflektiert die Sonnenstrahlen und eine kleine Schar... [mehr]

Wollen wir das alles überhaupt?

In den verschiedenen Artikeln, die bisher auf der Website der Erziehungskunst erschienen sind, setzen sich die Autoren mit den Folgen des so... [mehr]

Zur Situation von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie 2020

Eine Gruppe von Pädagogen, Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kindergarten- und Schulärzten beschäftigt sich mit der Frage, wie wir... [mehr]

Der Bund der Freien Waldorfschulen und die Medizinische Sektion am Goetheanum zur Covid-19-Pandemie

Covid-19 hat innerhalb eines Vierteljahres das öffentliche Leben auf der ganzen Welt verändert. Das betrifft das Bildungswesen von den Kindergärten... [mehr]

Eurythmie-Webinare und heileurythmische Reiseapotheke

Anlässlich des Shutdowns wegen der Corona-Krise bietet Eurythmy4you seit 23. März 2020 Online-Webinare mit Eurythmie zur Stärkung der... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1298

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen