Homeschooling-Aktion: VORHANG AUF unterstützt Familien mit kostenlosem Lern- und Bastelmaterial

April 2020

Zusammen lernen, lesen, spielen und basteln – das ist jetzt wichtiger denn je! Der Waldow-Verlag unterstützt Eltern und Kinder in der schul- und kindergartenfreien Zeit mit einem kreativen Ideenpool. Dafür öffnet der Verlag die riesige Schatztruhe seiner beliebten Kinder- und Elternzeitschrift VORHANG AUF. Viele spannende Themen sorgen jeden Tag für Spaß und Abwechslung und warten darauf, gemeinsam entdeckt zu werden.

Kindern die Angst nehmen

»In dieser Zeit, in der alles anders ist als gewohnt, ist es besonders wichtig, Kindern die Angst zu nehmen. Wir möchten mit unserer Aktion die Familien ermutigen, Gemeinsamkeit in einem neuen Rahmen zu entdecken«, erklärt der Verlagsgründer Eckehard Waldow. »Begreifen wir die Herausforderungen als Chance zu neuer Kreativität, zu mehr Bewusstheit, Mut und Freude. Gemeinsam schaffen wir es«, so der ehemalige Waldorflehrer und fünffache Vater.

Jeden Tag ein neues Thema

Damit dies gelingt, stellt der Waldow-Verlag auf seiner Webseite www.waldowverlag.de kostenlos Unterlagen im PDF-Format zum Herunterladen und Ausdrucken zur Verfügung. Durch täglich neues Material von Montag bis Freitag wächst das Angebot aus verschiedenen Themenbereichen. Ob Musik oder Märchen, Tierkunde, Theater und Technik, Geschichte und Geografie oder Basteln und Bauen: Alle Themen sind liebevoll gestaltet und waldorfpädagogisch aufbereitet. Damit so viele Familien, Schulen und Kindergärten wie möglich von den kostenlosen Lern- und Spielunterlagen Gebrauch machen können, dürfen diese gerne digital weitergegeben und in sozialen Netzwerken geteilt werden!

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Atmosphärisches lässt sich im Internet nicht gut vermitteln

Tag der Offenen Tür an der Freien Waldorfschule Mönchengladbach unter Corona-Bedingungen. [mehr]

Anstöße zur Urteilsbildung in Zeiten der Coronapandemie

Rudolf Steiners Positionen zur Pockenepidemie und Pockenimpfung, zu Infektionskrankheiten und Schutzimpfungen. [mehr]

Sensibles Zusammenleben. Bakterien, Viren, SARS-CoV-2 und wir

1878 schlug Anton de Bary die Bezeichnung Symbiose für jegliches Zusammenleben artverschiedener Organismen auf der Versammlung Deutscher... [mehr]

Kindergartenbetrieb in Zeiten der Covid-19-Pandemie

Die Folgen, die manche Menschen durch die Covid-19-Pandemie erleben, sind sehr ungerecht verteilt. Es gibt Gewinner und Verlierer und ganze... [mehr]

Position der Ärzte für individuelle Impfentscheidung zu Covid-19-Impfungen

Die »Ärzte für individuelle Impfentscheidung« haben Ende November ein aktualisiertes Positionspapier zu Impfstoffentwicklung, Impflicht und... [mehr]

Lobbyarbeit für die Kinder im Niedersächsischen Landtag

Im Oktober ist hier der Artikel »Ein Weg für die Kinder und die Demokratie« erschienen. Dieser Weg mündete in ein erstes Etappenziel. Am 27.10.2020... [mehr]

Eurythmie im Homeschooling

Der Kontrast hätte nicht größer sein können! Nach einer wunderbaren Monatsfeier im März verließen die Schüler und die Kolleg mit einem noch nie... [mehr]

Zweite Gemeinsame Stellungnahme des Bundes der Freien Waldorfschulen und der Medizinischen Sektion am Goetheanum zur Covid-19-Pandemie

Corona ist, soviel wird immer deutlicher, kein vorübergehender Albtraum, der bald wieder verweht sein wird. Wir werden lernen müssen, damit zu leben... [mehr]

Kunst hilft!

Liebe Waldorfeltern, ein paar Gedanken zur derzeitigen Lebenssituation unserer Gemeinschaft möchte ich Ihnen schenken. [mehr]

Vom Katastrophenmodus der Politik zum risikostratifizierten Handeln

Prof. Dr. med. Harald Matthes ist Leitender Arzt in der Gastroenterologie, ärztlicher Leiter und Geschäftsführer des Gemeinschaftskrankenhauses... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 62

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen