Projektwoche bei Flüchtlingen

Februar 2016

20 Schüler der Rudolf-Steiner-Schule Dietzenbach verbrachten ihre Projektwoche im »Blauen Dorf« am Waldstadion mit den dortigen Flüchtlingen.

Die Projektwoche der Klassen 9-11 stand diesen Februar unter dem Thema »Flüchtlinge und Integration« und wurde mit einer lebhaften Podiumsdiskussion, bei der auch Vertreter aus Politik und Gesellschaft vertreten waren, eröffnet. Die Schüler konnten aus einem breiten Angebot, von der Erstellung biologischer Animationsfilme bis hin zu Kochen oder Tanzen, ein Vormittags- und Nachmittagsprojekt auswählen.

In dem ganztägigen Projekt »Begegnung mit Dietzenbacher Flüchtlingen« wurde das Motto der Projektwoche unter der Leitung des Musik- und Geschichtslehrers Matthias Zeylmans konkret umgesetzt: Nachdem die WAGA-Gruppe (Waldorf aktiv gegen Armut) der Rudolf-Steiner-Schule bereits im letzten Jahr einen Begegnungstag mit geflüchteten Menschen aus Dietzenbach organisiert hatte, ergab sich dieses Jahr im Rahmen der Projektwoche die Gelegenheit, eine ganze Woche miteinander zu verbringen. Da alle Schulräume mit anderen Projekten belegt waren und es im Container-Camp keinen Gemeinschaftsraum gab, wurde – mithilfe finanzieller Zuschüsse des Kreis-Jugendamtes – ein Raum mit Küche im Europahaus angemietet. Während die aktiven Jungs draußen mit den jungen Männern Fuß- und Basketball spielten, wurde dort drinnen gekocht, gegessen, gesungen, getanzt, Deutsch geübt und gespielt.

Schnell entstand eine vertrauensvolle Stimmung, und wenn nach der leckeren irakischen oder syrischen Mahlzeit ein deutscher Kanon gesungen oder ein arabischer Kreistanz gelernt wurde, waren auch die verbleibenden kulturellen Hürden für eine Zeitlang überwunden.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Gutachten: Impfpflicht verfassungswidrig

Ein umfangreiches Rechtsgutachten zum Entwurf des geplanten Gesetzes zur Einführung einer Masernimpfpflicht (»Masernschutzgesetz«), das der Verein... [mehr]

Waldorf100: Ein Fest in Mannheim – Rückblick oder Vorblick?

Nach den großen Feierlichkeiten in Stuttgart und Berlin war es am 28. September 2019 auch in Mannheim soweit: Auf den Kapuzinerplanken mitten in der... [mehr]

Die Smarte Diktatur

Eine Veranstaltung mit Professor Harald Welzer in der Rudolf Steiner Schule in Hamburg-Bergstedt. [mehr]

Feierliche Gründung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen im Mainzer Landtag

Privatschulgesetz von Rheinland-Pfalz antiquiert – Landesregierung kündigt Zusammenarbeit an. [mehr]

Handys und Tablets in der Schule. Eltern mehrheitlich für Verbot

85 Prozent der Eltern in Deutschland sprechen sich für ein generelles Handyverbot aus. Zu diesem Ergebnis kam eine repräsentative Elternstudie im... [mehr]

Deutschland braucht keine Impfpflicht!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung fordern Rücknahme des Gesetzentwurfs aus dem Hause Spahn zur Impfpflicht. [mehr]

Die große Jubiläumswaldorfshow im Tempodrom

Auf diesen Tag hat die Waldorfwelt hingefiebert: 19. September 2019, Tempodrom, Berlin.  [mehr]

Die Uhle wird hundert

Was für ein Fest! Liederhalle Stuttgart, politische und Waldorfprominenz, voller Saal, pralles Programm – 100 Jahre Freie Waldorfschule Uhlandshöhe.  [mehr]

Change the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 3

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Love the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 2

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1239

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen