Studio B7 mit neuen Eurythmie-Programmen

Oktober 2014

Die Eurythmiebühne Studio B7, seit 2011 in Thüringen beheimatet, sucht in ihren Produktionen die Auseinandersetzung zwischen den verschiedenen Künsten und ihren Kunstmitteln. Bewegung und Wort werden auf vielfältige Art miteinander in Beziehung gesetzt und machen so die unterschiedlichen Schichten der seelischen Dramatik erfahrbar.

Blut-Spuren, Elektra und Klytemnästra

Beste Freundinnen

Zwei neue Programme bieten die engagierten Künstlerinnen Dorothea Maier und Ulrike Wendt derzeit an:

Blut.Spuren – Ein Fragment

Elektra | Hugo von Hofmannsthal – Erstes Semester | Ilse Aichinger

Elektra und Klytämnestra – zwei starke Frauen aus der Antike. Mörderin die eine, Rächerin die andere: sie sind ausgeliefert ihrer Polarität, an der sie triumphierend scheitern. Beide haben ihre ganz eigene, vielschichtige Biografie, aus der es innerhalb des unauflösbaren archetypischen Konfliktes kein Entrinnen gibt. Würde die Tragödie heute anders ausgehen?

Auch Ilse Aichingers Figuren stehen an einer Schwelle, sie balancieren auf eine andere und viel stillere Art im Zwischenraum von Macht und Ohnmacht.

In Kombination mit Auszügen aus dem heiteren Chanson-Programm »Beste Freundinnen« gibt es »Blut.Spuren« auch in einer Version für Oberstufensschüler zu buchen.

Premiere:

15.11.2014, LOFFT Leipzig, Lindenauer Markt

Weitere Aufführungen:

17.11.2014, 20 Uhr, Kulturzentrum Monami, Weimar | 18.11.2014, 20 Uhr, Tiyatrom, Berlin

Tournee 2015:

5.2.2015 Akademie für Waldorfpädagogik, Mannheim | 7.2.2015 Eurythmeum Stuttgart| 14.3.2015 Rudolf Steiner Haus, Hamburg | 28.3.2015 SCALA Basel

Beste Freundinnen

Gemeinsam mit der Sprachgestalterin und renommierten Chansonsängerin Christiane Görner (www.lumarosa.de) zeigen Dorothea Maier und Ulrike Wendt vom Studio B7 heiter-witzige Couplets, Chansons und Lieder aus der 1920er bis 1950er Jahren. Papageien, Nachgespenster, Heringe und Makrelen geben sich ein Stelldichein mit allen Spielarten von Frauengestalten, von der tanzenden Tavernenschönheit und der sich nach Liebe Sehnenden bis zur (angeblich) allerbesten Freundin.

»Beste Freundinnen« wird zwischen 1. und 15. Mai 2015 auf Tournee zu sehen sein. Aktuelle Aufführungstermine ab Januar auf www.studiob7.eu.

Das Programm kann noch für einige Vorstellungen gebucht werden, und ist in Kombination mit Auszügen aus »Blut.Spuren« auf für Oberstufenaufführungen geeignet.

Information, Programmbuchungen und Kontakt: Studio B7, www.studiob7.eu, mail(at)studiob7.eu, Telefon 0175.5603852

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Mensch werden im digitalen Zeitalter. Netzwerktreffen in Dornach

Um sich über die dringendsten Arbeits- und Forschungsaufgaben für die Waldorfschul- und Kindergartenbewegung auszutauschen, haben sich etwa 20... [mehr]

Streaming-Portal »Lernwerkstatt Klassenzimmer«

Mit einem deutsch- und englischsprachigen Streaming-Portal stellt die Pädagogische Forschungsstelle auf ihrer Homepage ab sofort bisher... [mehr]

Hungriges Feuer. Notfallpädagogischer Einsatz in Südafrika

Vergangenen Freitag haben Flächenbrände weite Teile des Geländes der Camphill Farm Community und Camphill School Hermanus in Südafrika zerstört. Farm... [mehr]

»Searching for superman«

Zwei Jahre lang reisen die jungen spanischen Filmemacher David Fernández und Amaia Maguregui mit dem Bus durch Europa, auf der Suche nach... [mehr]

EOS übernimmt Schloss Hohenfels

Der erlebnispädagogische Veranstalter EOS hat die ehemalige Deutschritterburg Schloss Hohenfels und Dependance der Internats Schule Schloss Salem am... [mehr]

Internationaler Pädagogenaustausch an der Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem

Die Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem organisiert anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Waldorfpädagogik 2019 einen internationalen... [mehr]

Hansjörg Hofrichter gestorben

Hansjörg Hofrichter ist am 1.12. 2018 um 19.30 Uhr nach schwerer Krankheit im Kreis seiner Familie im Krankenhaus Erlangen im Alter von 76 Jahren... [mehr]

Deutschland: Fast eine Million Schüler an Privatschulen

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, verzeichnen die Schulen in freier Trägerschaft für das Schuljahr 2017/2018 erneut Zuwachsraten.  [mehr]

Waldorfschulen werden in Deutschland immer beliebter, auch auf dem Land

Immer mehr Waldorfschulen entstehen im ländlichen Raum. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Gesamtjahresabschluss des Bundes der Freien... [mehr]

25 Jahre Lakota Waldorfschule

Die Lakota Waldorfschule im Indianerreservat Pine Ridge in South Dakota wurde 1993 von Bob und Isabel Stadnick gegründet. Nun will sie weiter wachsen... [mehr]

Treffer 41 bis 50 von 1244

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen