Ukrainische Auszeichnung für M. Michael Zech

Von Olena Mezentseva, November 2016

M. Michael Zech wurde von der Nationalen Akademie für pädagogische Wissenschaften in Kiew die Uschinski-Medaille verliehen.

Die Auszeichnung erhielt Zech für seine langjährige Unterstützung des Aufbaus der ukrainischen Waldorfschulen und deren Integration in das ukrainische Bildungswesen am 24.10.2016.

Konstantin Uschinski (1824-1870) nahm auf die Pädagogik Osteuropas großen Einfluss und kam aus seiner Lehrertätigkeit zur Forderung einer Pädagogik, die vom Kind ausgeht, auf einer langjährigen Lehrer-Schüler-Bindung beruht und offene, dem Prinzip des Epochenunterrichts ähnelnde Lehrformen praktiziert. Zech betonte in einer ersten Stellungnahme, dass er die Auszeichnung für alle in und außerhalb der Ukraine entgegengenommen habe, die sich dort für den Aufbau der Waldorfpädagogik engagierten. Derzeit gibt es in der Ukraine vier ausgebaute Waldorfschulen, vier weitere sind im Aufbau und an neun weiteren Orten haben sich Initiativen gebildet.

Zech ist in der Leitung des Instituts für Fachdidaktik an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter und des Lehrerseminars für Waldorfpädagogik in Kassel tätig.

Für die Assoziation der Waldorfinitiativen in der Ukraine, Olena Mezentseva

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

An Connect und Cantare teilnehmen

Du hast Lust, an einem Projekt wie Connect teilzunehmen? Dann sei dabei, wenn sich Jugendliche aus ganz Deutschland zum Singen bei Cantare treffen! [mehr]

Gutachten: Impfpflicht verfassungswidrig

Ein umfangreiches Rechtsgutachten zum Entwurf des geplanten Gesetzes zur Einführung einer Masernimpfpflicht (»Masernschutzgesetz«), das der Verein... [mehr]

Waldorf100: Ein Fest in Mannheim – Rückblick oder Vorblick?

Nach den großen Feierlichkeiten in Stuttgart und Berlin war es am 28. September 2019 auch in Mannheim soweit: Auf den Kapuzinerplanken mitten in der... [mehr]

Die Smarte Diktatur

Eine Veranstaltung mit Professor Harald Welzer in der Rudolf Steiner Schule in Hamburg-Bergstedt. [mehr]

Feierliche Gründung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen im Mainzer Landtag

Privatschulgesetz von Rheinland-Pfalz antiquiert – Landesregierung kündigt Zusammenarbeit an. [mehr]

Handys und Tablets in der Schule. Eltern mehrheitlich für Verbot

85 Prozent der Eltern in Deutschland sprechen sich für ein generelles Handyverbot aus. Zu diesem Ergebnis kam eine repräsentative Elternstudie im... [mehr]

Deutschland braucht keine Impfpflicht!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung fordern Rücknahme des Gesetzentwurfs aus dem Hause Spahn zur Impfpflicht. [mehr]

Die große Jubiläumswaldorfshow im Tempodrom

Auf diesen Tag hat die Waldorfwelt hingefiebert: 19. September 2019, Tempodrom, Berlin.  [mehr]

Die Uhle wird hundert

Was für ein Fest! Liederhalle Stuttgart, politische und Waldorfprominenz, voller Saal, pralles Programm – 100 Jahre Freie Waldorfschule Uhlandshöhe.  [mehr]

Change the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 3

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1240

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen