Waldorfschüler reüssiert mit Kinofilm

Juli 2014

Mit 16 Jahren begann Benedikt Christopher König, ein Waldorfschüler aus Darmstadt, das Drehbuch zu seinem ersten abendfüllenden Spielfilm »Sequoia« zu schreiben. Am 12. Juli feierte der Film in Frankfurt Premiere.

»Sequoia« handelt von einer Gruppe Studenten, die sich zusammenschließen, um mit vollem Körpereinsatz gegen ein Tierversuchslabor vorzugehen. Sie bekommen jedoch starken Gegenwind der Laborbetreiber, die selbst vor Straftaten gegen die Aktivisten nicht zurückschrecken. Es kommt zu einem Streit vor Gericht.

Nach der Fertigstellung des Drehbuches organisierte der bisher noch unerfahrene Schüler drei Castings, zu denen er dank der Unterstützung einer Schauspielervermittlung viele professionelle Schauspieler aus ganz Deutschland einladen konnte. Im Lauf der Produktion meldeten sich fast 500 Bewerber für die ausgeschriebenen Rollen.

Mit 26 Darstellern und vielen Komparsen startete der Nachwuchsfilmer die Produktionsphase. Es standen 30 Drehtage, vor allem in Südhessen sowie im Weinheimer Exotenwald an. Anfang 2013 konnte König mit den Dreharbeiten beginnen.

Dank der großen Zahl an professionellen Darstellern im Cast war Sequoia schon sehr früh auf imdb.com (Internet Movie Database) zu finden.

Während der Dreharbeiten des Teasers wurde ein Studio auf den Schüler aufmerksam, das ihm anbot, sein gesamtes Equipment für die Dreharbeiten zu nutzen. Außerdem bekam er Zusagen von drei Piloten, die ihn mit seiner Kamera mitnahmen und Aufnahmen aus der Luft ermöglichten.

Nachdem die Dreharbeiten erfolgreich abgeschlossen waren, stand eine einjährige Postproduktion an. Da die Hauptdarstellerin nicht an der Synchronisation der letzten Dialoge teilnehmen konnte, musste sich König auf die Suche nach einer passenden Synchronstimme machen und gewann niemand geringeren für sein Projekt, als die deutsche Synchronsprecherin von Jennifer Lawrence, Maria Koschny.

Nach drei Jahren harter Arbeit feierte »Sequoia« am 12. Juli in der Astor Film Lounge in Frankfurt Premiere.

Informationen zum Film

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Players Daten an den Anbieter YouTube übermittelt werden.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Ausbildung zum Seminarbegleiter

16 erfahrene Waldorf-Menschen, darunter 15 Lehrer und ein Geschäftsführer aus verschiedenen Waldorfschulen in Deutschland und in Südtirol trafen sich... [mehr]

Die schwarz sehen, sehen eigentlich nichts. Zur Krise der englischen Waldorfschulen

Inzwischen ist allen Beteiligten klar, dass die bedrohliche Situation in England – in Schottland und Wales ist die Lage etwas anders – nicht allein... [mehr]

Bald wird ein neuer Vorstand gewählt ...

Im März 2021 steht die Wahl des Vorstandes des Bundes der Freien Waldorfschulen e.V. an. Eine Findungsdelegation der Bundeskonferenz hat die Aufgabe... [mehr]

Warte bis zum 14ten …

Im November 2019 wurde vom Bund der Freien Waldorfschulen das Heft »Medienpädagogik an Waldorfschulen – Curriculum – Ausstattung« an die Schulen... [mehr]

250 Schulen im Bund

Als 250. Schule wurde soeben die Freie Waldorfschule Laubenhöhe in Mörlenbach an der Bergstraße in den Bund der Freien Waldorfschulen aufgenommen. [mehr]

Im Mittelpunkt die Medienmündigkeit – Curriculum der Waldorfschulen ab der ersten Klasse

»Medienpädagogik an Waldorfschulen – Curriculum und Ausstattung« heißt die neue Broschüre, die die Freie Hochschule Stuttgart zusammen mit dem Bund... [mehr]

Der Lehrer putzt Dir die Schuhe

Jedes Jahr am Tag vor Nikolaus putzt der Lehrer im Hofgut Rössle in Breitnau/Hochschwarzwald den Schülern und Kollegen die Schuhe. [mehr]

PISA 2018: Deutsche Bildung im Sinkflug?

Seit der Veröffentlichung der neuesten PISA-Studie sind die Alarmisten wieder unterwegs. Von einer »neuen Bildungskatastrophe« und ähnlichem ist die... [mehr]

Wer trägt die Kosten der Energiewende?

Universität Stuttgart untersucht die finanziellen Folgen von Kohleausstieg und Energiewende für die deutschen Haushalte. [mehr]

Bund der Freien Waldorfschulen kritisiert gesetzliche Verpflichtung zur Überprüfung von Masernimpfungen durch Schulen und KiTas

Die gesetzliche Verpflichtung von Schulen und Kindertagesstätten, die Masern-Immunität von Kindern und Schülern zu überprüfen und ihnen ohne die... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1256

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen