News

Bildungs-Festival 2024

Das Bildungs-Festival wird auf dem Außengelände der anthroposophischen Dorfgemeinschaft Schloss Hamborn im Kreis Paderborn in Nordrhein-Westfalen stattfinden. Dazu wird deutschlandweit und darüber hinaus eingeladen. Bestandteile des Angebots sind: ein Zirkuszelt für die Plenumsveranstaltungen, eine Zeltwiese für alle jungen Gäste, Foodtrucks, Werkstattbesichtigungen und Gespräche in verschiedensten Arbeitsbereichen wie Landwirtschaft, Sozialpädagogik, Altenwohnheim, Klinik, Waldorfschule, Schülerhof, Gärtnerei und weitere. Es gibt Impulsvorträge, Podiumsgespräche, Experimentierfelder, eine Ausbildungsmesse, aber auch Livemusik auf der Kulturbühne, und es gibt Menschen, die aus ihrem Beruf berichten. An den vier Festtagen werden Kontakte, Freundschaften und Vernetzungen entstehen.

Die Veranstalter setzen sich das Ziel, dass 600 bis 800 Schüler:innen, Studierende, Interessierte und Mitwirkende kommen und mit dem Gefühl wieder abreisen, dass sie hier zu Pfingsten am richtigen Ort waren, dass sie Freunde gefunden haben, dass sie Impulse für ihre Ausbildungs- und Berufswahl mitnehmen, die tragfähig sind, und letztlich, dass es Sinn macht, was hier versucht und praktiziert wird, dass es tatsächlich ein Wert sein kann, Menschlichkeit zu leben.

Weitere Informationen und zur Anmeldung auf der Webseite.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

0 / 1000

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Dieser wird nach Prüfung durch die Administrator:innen freigeschaltet.