#Waldorflernt

Ausgabe 01-02/24

Lebensalter, Entwicklungsprozesse und die Rolle des Lehrplans

Sicher kennen Sie das auch, liebe Eltern und Großeltern: Weihnachtszeit, Familienzusammenkünfte, Treffen mit Freund:innen und Bekannten, bei denen Kinder dabei oder Gesprächsthema sind, und wo es dann heißt, «Wie alt ist Dein Enkelkind denn?» «Sechs Wochen, 15 Monate, drei Jahre…» «Na da hat er bestimmt…» oder «da kann sie doch sicher schon…»

Weiterlesen

Epochenhefte Alter Zopf oder modernes Arbeitsmittel?

Weiterlesen

Für Vielfalt und Sensibilität

Weiterlesen

#waldorflernt Angebote im Schuljahr 23/24

Weiterlesen

Geht uns die Präsenz verloren?

Weiterlesen

Blended Learning. Weitaus mehr als digital!

Weiterlesen

Führung und Management Aufgaben der kollegialen Selbstverwaltung

Weiterlesen

Kulturbegegnung statt Waldorf-Folklore

Weiterlesen

Wir lernen auch mit Leib und Seele, nicht nur mit dem Kopf!

Weiterlesen

Die eine Wahrheit gibt es nicht – dafür aber viele Perspektiven

Weiterlesen

»Wir hätten gerne Noten, damit wir wissen, wo wir stehen.«

Weiterlesen

Alles beim Alten? Oder: mit neuer Kraft voraus

Weiterlesen

Entwicklungsaufgaben, Lehrplan und Literacy

Weiterlesen

#waldorflernt: Beziehungspädagogik

Weiterlesen

#waldorflernt – analog, hybrid, digital

Weiterlesen