Malanleitungen für Kinder

Dezember 2016

Leserbrief zu »Erziehungskünstchen«, September 2016.

Ich war entäuscht in Ihrem waldorfpädagogischen Heft eine der vielen Malanleitungen für Kinder zu finden. Malanleitungen, um den Kindern beizubringen, wie man richtig malt? Bitte besinnen Sie sich auch bei so kleinen Seite wie dem »Erziehungskünstchen« konsequent  ihren waldorfpädagogischen Wurzeln oder schauen Sie sich in der Gegenwart um und beachten die Diskussionen um André Stern. Ihre Malanweisung sehe ich zudem auch in ihrer Art sehr kritisch: Synthetisch wird da ein Tier aus geometrischen Formen zusammengesetzt: »Baut diese Figuren zusammen« und die Aufforderung, die Linie um das Tier zu malen, ist zwar wirklich zauberhaft: »Das Tierlein mit dem Stift liebevoll streicheln« – trotzdem bleibt es eine Umriss-Zeichnung, die anschliessend coloriert wird.

Wenn Sie schon eine Malanregung als Hilfe geben wollen, dann kann dies doch die Technik des flächigen Malens sein, nicht ein Zusammensetzen von linear gemalten Tierfiguren.

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Löwe

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

Folgen