Ausstellung: Metamorphose Mensch & Tier

Oktober 2018

Nach Darwin ist der Mensch das Zufallsprodukt eines blinden Naturprozesses. Rudolf Steiner nahm Darwins Abstammungsgedanken auf, ergänzte ihn aber durch Goethes Metamorphosenlehre. Für eine morphologisch-künstlerische Betrachtung der biologischen Gestalten und ihrer Verwandlungen erscheint der Mensch als die allgemeine Ur-Form, die den unterschiedlich spezialisierten Tieren zugrunde liegt.

Betrachtet man die Tiere und die frühen Vorläufer des Menschen als Metamorphosen der Grundform, so erscheint die Evolution als ein sinnvolles Gesamtgeschehen, dessen geistiger Ursprung und physisches Ziel der Mensch ist. Diese Auffassung stellt einen dritten Weg zwischen Darwinismus und Kreationismus dar, indem sie die natürliche Evolution anerkennt, zugleich aber auch den gemeinsamen geistigen Ursprung des Menschen und der Tiere berücksichtigt. 

Die Ausstellung zeigt an vielen Beispielen, dass die spezialisierten Gestalten der Tiere aus der menschlichen Grundform abgeleitet werden können. In ästhetisch ansprechender Weise werden Skelette von Mensch, Affen und anderen Tieren (Kuh, Hund, Ratte) präsentiert, Entwicklungsreihen von kindlichen und erwachsenen Schädeln von Menschen und Affen, verschiedene Gliedmaßen-Skelette sowie eine beeindruckende Sammlung von Schädeln von Ur- und Frühmenschen. Die Idee der Metamorphose wird auch an Wirbelknochen und an Blättern von Pflanzen verdeutlicht. Wandtafeln und ein begleitender Katalog erläutern die Zusammenhänge und Hintergründe. Drei Videos demonstrieren verschiedene Gesichtspunkte der Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Mensch und Affen.

Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und kann gebucht werden. Sie ist insbesondere auch für den Biologie-Unterricht der Waldorf-Oberstufe geeignet.

Eine vollständige Übersicht über die Exponate und erläuternden Wandtafeln, vertiefende Hintergrundinformationen sowie die Möglichkeit, dieses Material herunterzuladen, finden Sie unter www.metamorphose-mensch-tier.de.

Termine und Orte: 

29.09. bis 18.11.2018 – Rudolf Steiner Haus in Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 10

19.11. bis 21.12.2018 – Rudolf Steiner Haus Frankfurt, Hügelweg 67, 60433 Frankfurt/Main

16.02. bis 30.03.2019 – Rudolf Steiner Haus Hamburg, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Zweifelhafte Influencer

Fitness-Influencer prägen Jugendliche heute maßgeblich. Sie vermitteln aber nicht wirklich gesundheitsrelevante Verhaltensweisen. Sie präsentieren... [mehr]

An Connect und Cantare teilnehmen

Du hast Lust, an einem Projekt wie Connect teilzunehmen? Dann sei dabei, wenn sich Jugendliche aus ganz Deutschland zum Singen bei Cantare treffen! [mehr]

Gutachten: Impfpflicht verfassungswidrig

Ein umfangreiches Rechtsgutachten zum Entwurf des geplanten Gesetzes zur Einführung einer Masernimpfpflicht (»Masernschutzgesetz«), das der Verein... [mehr]

Waldorf100: Ein Fest in Mannheim – Rückblick oder Vorblick?

Nach den großen Feierlichkeiten in Stuttgart und Berlin war es am 28. September 2019 auch in Mannheim soweit: Auf den Kapuzinerplanken mitten in der... [mehr]

Die Smarte Diktatur

Eine Veranstaltung mit Professor Harald Welzer in der Rudolf Steiner Schule in Hamburg-Bergstedt. [mehr]

Feierliche Gründung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen im Mainzer Landtag

Privatschulgesetz von Rheinland-Pfalz antiquiert – Landesregierung kündigt Zusammenarbeit an. [mehr]

Handys und Tablets in der Schule. Eltern mehrheitlich für Verbot

85 Prozent der Eltern in Deutschland sprechen sich für ein generelles Handyverbot aus. Zu diesem Ergebnis kam eine repräsentative Elternstudie im... [mehr]

Deutschland braucht keine Impfpflicht!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung fordern Rücknahme des Gesetzentwurfs aus dem Hause Spahn zur Impfpflicht. [mehr]

Die große Jubiläumswaldorfshow im Tempodrom

Auf diesen Tag hat die Waldorfwelt hingefiebert: 19. September 2019, Tempodrom, Berlin.  [mehr]

Die Uhle wird hundert

Was für ein Fest! Liederhalle Stuttgart, politische und Waldorfprominenz, voller Saal, pralles Programm – 100 Jahre Freie Waldorfschule Uhlandshöhe.  [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1241

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen