Götz Werner erhält Humanismus-Preis

Januar 2015

Der Gründer der dm-Drogeriemärkte Götz W. Werner erhält am 23. März 2015 im Stuttgarter Neuen Schloss den Erich Fromm-Preis für die von ihm geprägte Unternehmenskultur und für sein Engagement für ein Bedingungsloses Grundeinkommen. Die mit der öffentlichen Preisverleihung verbundene Fromm-Lecture wird Götz Werner selbst halten zum Thema: »Wie schaffen wir Initiative weckende Rahmenbedingungen?«

Den Menschen zum Maßstab wirtschaftlichen Handelns zu machen, schreiben sich die meisten Firmen auf ihre Fahnen. Götz Werner hat diesen Leitwert in seinem Unternehmen jedoch auf einzigartige Weise auch umgesetzt. Aus der Überzeugung heraus, dass der arbeitende Mensch nicht Mittel, sondern Zweck ist, hat er eine Arbeitsorganisation, Führungs- und Unternehmenskultur geschaffen, »die der Arbeit ihre kreativen Dimensionen und ihre menschliche Würde wieder zurückgibt« – so die Jury in ihrer Begründung.

Werner lässt sich in seinem unternehmerischen Handeln von einem Menschenbild leiten, das dem am Sein orientierten Menschen bei Erich Fromm entspricht. Für beide gilt: Das eigene Denken, Fühlen, Wollen und Entscheiden soll gerade in der Arbeit seinen Ausdruck finden. Für die Erwerbsarbeit müssen deshalb Eigeninitiative weckende Rahmenbedingungen geschaffen werden. Mit dem bereits vor 60 Jahren von Erich Fromm konzipierten »garantierten Einkommen für alle wird Arbeit auch unabhängig von Erwerbsarbeit Ausdruck einer produktiven Lebensorientierung. Götz Werners Initiative zum »Bedingungslosen Grundeinkommen« will dies einem jeden Menschen ermöglichen.

Die jährlich von der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft vergebene Auszeichnung ehrt mit dem Preis Menschen, »die Hervorragendes für den Erhalt oder die Wiedergewinnung humanistischen Denkens und Handelns im Sinne Erich Fromms geleistet haben bzw. leisten.«

Die Laudatio spricht der Gründungspräsident der Zeppelin-Universität, Professor Stephan Jansen. Musikalisch wird die Feier von Karl-Heinz Halder (Trompete) und Lars Jönsson (Klavier) gestaltet.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

Literatur und Pandemie. Anregungen für den Literaturunterricht in Krisenzeiten

Als väterliches Erbe fand sich Boccacios »Il Decamerone« in Goethes Bibliothek. Er schätzte das Werk als wirksame Therapie zur Stärkung des... [mehr]

Bundesverfassungsgericht lehnt Eilanträge zum »Masernschutzgesetz« ab, wird sich aber eingehend mit den Beschwerden befassen

Mit dem gestern veröffentlichten Beschluss vom 11. Mai 2020 hat das Bundesverfassungsgericht die Eilanträge zweier Familien abgelehnt, die... [mehr]

Die Chance in der Krise

Die Freie Hochschule Stuttgart unterstützt die Schulen in Zeiten von Corona. [mehr]

Spielerisch in die Zukunft. Wie retten wir das Lebendige?

Mit dem Ziel, möglichst viele Leben in der Corona-Krise zu retten, riskiert man, dass das Lebendige untergeht. Ohne Zweifel: Jedes einzelne Leben ist... [mehr]

Idealistinnen lebten für Frieden und Freiheit. Ausstellung »Friedensimpulse von Frauen« zu Gast in Schulen

Kurz vor der Schließung der Freien Waldorfschule Marburg wegen des Corona-Virus wurden noch Schautafeln der Ausstellung »Friedensimpulse von Frauen«... [mehr]

(K)ein normaler Schultag. Hauptunterricht in Zeiten von Corona

Die Blote Vogel Schule sieht im morgendlichen Licht besonders schön aus. Die Front aus Glas reflektiert die Sonnenstrahlen und eine kleine Schar... [mehr]

Wollen wir das alles überhaupt?

In den verschiedenen Artikeln, die bisher auf der Website der Erziehungskunst erschienen sind, setzen sich die Autoren mit den Folgen des so... [mehr]

Zur Situation von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie 2020

Eine Gruppe von Pädagogen, Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kindergarten- und Schulärzten beschäftigt sich mit der Frage, wie wir... [mehr]

Der Bund der Freien Waldorfschulen und die Medizinische Sektion am Goetheanum zur Covid-19-Pandemie

Covid-19 hat innerhalb eines Vierteljahres das öffentliche Leben auf der ganzen Welt verändert. Das betrifft das Bildungswesen von den Kindergärten... [mehr]

Eurythmie-Webinare und heileurythmische Reiseapotheke

Anlässlich des Shutdowns wegen der Corona-Krise bietet Eurythmy4you seit 23. März 2020 Online-Webinare mit Eurythmie zur Stärkung der... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 1298

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen