Kultusministerium Bayern erkennt Masterstudium der Alanus Hochschule zum Waldorfklassenlehrer an

Juli 2016

Seit zehn Jahren bietet die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn einen Masterstudiengang Pädagogik an, der auch zum Klassenlehrer an Waldorfschulen qualifiziert. Nachdem das Schulministerium Nordrhein-Westfalen diesen Studiengang bereits 2013 anerkannt hat, folgte nun die Genehmigung seitens des bayerischen Kultusministeriums.

Im Pädagogik-Studium gehören auch künstlerische Tätigkeiten in den Bereichen, Malerei, Zeichnen, plastisches Gestalten, Sprache und Eurythmie zum Studieninhalt. Foto: © Nola Bunke

Absolventen des Studiengangs können nun problemlos eine Lehrgenehmigung in Bayern erhalten.

Das Studienangebot Pädagogik mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik/Schule und Unterricht ist das einzige staatlich anerkannte Teilzeitstudium zum Waldorf-Klassenlehrer im ganzen Bundesgebiet.

Das Pädagogik-Studium, das mit dem akademischen Titel »Master of Arts« abschließt, richtet sich an Personen, die bereits ein erstes Hochschulstudium abgeschlossen haben. Kurse in allgemeiner Didaktik und Fachdidaktik wechseln sich mit Phasen der Schulpraxis ab, die in Seminaren vorbereitet und begleitet werden. Im Modul »Waldorfpädagogik im Dialog« setzen die Studenten die pädagogischen Ideen Rudolf Steiners mit anderen erziehungswissenschaftlichen Ansätzen in Beziehung.

Alle Nachrichten in dieser Kategorie

An Connect und Cantare teilnehmen

Du hast Lust, an einem Projekt wie Connect teilzunehmen? Dann sei dabei, wenn sich Jugendliche aus ganz Deutschland zum Singen bei Cantare treffen! [mehr]

Gutachten: Impfpflicht verfassungswidrig

Ein umfangreiches Rechtsgutachten zum Entwurf des geplanten Gesetzes zur Einführung einer Masernimpfpflicht (»Masernschutzgesetz«), das der Verein... [mehr]

Waldorf100: Ein Fest in Mannheim – Rückblick oder Vorblick?

Nach den großen Feierlichkeiten in Stuttgart und Berlin war es am 28. September 2019 auch in Mannheim soweit: Auf den Kapuzinerplanken mitten in der... [mehr]

Die Smarte Diktatur

Eine Veranstaltung mit Professor Harald Welzer in der Rudolf Steiner Schule in Hamburg-Bergstedt. [mehr]

Feierliche Gründung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen im Mainzer Landtag

Privatschulgesetz von Rheinland-Pfalz antiquiert – Landesregierung kündigt Zusammenarbeit an. [mehr]

Handys und Tablets in der Schule. Eltern mehrheitlich für Verbot

85 Prozent der Eltern in Deutschland sprechen sich für ein generelles Handyverbot aus. Zu diesem Ergebnis kam eine repräsentative Elternstudie im... [mehr]

Deutschland braucht keine Impfpflicht!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung fordern Rücknahme des Gesetzentwurfs aus dem Hause Spahn zur Impfpflicht. [mehr]

Die große Jubiläumswaldorfshow im Tempodrom

Auf diesen Tag hat die Waldorfwelt hingefiebert: 19. September 2019, Tempodrom, Berlin.  [mehr]

Die Uhle wird hundert

Was für ein Fest! Liederhalle Stuttgart, politische und Waldorfprominenz, voller Saal, pralles Programm – 100 Jahre Freie Waldorfschule Uhlandshöhe.  [mehr]

Change the World – Waldorf100-Jubiläumsfestival in Berlin – Teil 3

Am 19. September 2019 fand der große internationale Festakt zum 100-jährigen Waldorfjubiläum in Berlin statt. Für alle, die nicht kommen konnten oder... [mehr]

Treffer 1 bis 10 von 825

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Folgen